Zum Hauptinhalt springen

«Was Ihnen gehört, bleibt Ihres»

Die Zeiten, in denen die Nutzer Google - dem Konzern mit dem inoffiziellen Motto «Don't be evil» (Sei nicht böse) - blind vertraut haben, sind offenbar vorbei.

Garantiert, dass der Nutzer im Besitz aller intellektuellen Eigentumsrechte bleibt, die er an den Inhalten besitzt: Internetkonzern Google.
Garantiert, dass der Nutzer im Besitz aller intellektuellen Eigentumsrechte bleibt, die er an den Inhalten besitzt: Internetkonzern Google.
AFP

Die Zeiten, in denen die Nutzer Google - dem Konzern mit dem inoffiziellen Motto «Don't be evil» (Sei nicht böse) - blind vertraut haben, sind offenbar vorbei. Noch am selben Tag, als Google am Dienstag seine Online-Festplatte Google Drive für die Nutzer freigab, sorgten die Nutzungsbedingungen im Internet für Aufregung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.