Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben sie zerquetscht wie ein Insekt»

Als Meister der Enthüllung hat sich Wikileaks-Gründer Julian Assange einen Namen gemacht. Nun haben Finanzprobleme Assanges Lebenswerk vorerst zum Schweigen gebracht.

Fan von Orwells «Farm der Tiere»: Julian Assasnge ist ein Rätsel und ein Spiegel dessen, was Menschen in ihm sehen möchten - wahlweise einen Cyber-Schurken oder eine treibende Kraft für die offene Gesellschaft.
Fan von Orwells «Farm der Tiere»: Julian Assasnge ist ein Rätsel und ein Spiegel dessen, was Menschen in ihm sehen möchten - wahlweise einen Cyber-Schurken oder eine treibende Kraft für die offene Gesellschaft.
AFP

Als Meister der Enthüllung hat sich Wikileaks-Gründer Julian Assange einen Namen gemacht - zugleich aber auch viele Feinde. Nicht nur vor Gericht muss er sich gegen Anschuldigungen zur Wehr setzen, die aus seiner Sicht politisch motiviert sind. Nun haben Finanzprobleme Assanges Lebenswerk vorerst zum Schweigen gebracht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.