Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Apple streicht das Macbook aus dem Sortiment

Apples Marketing-Chef Phil Schiller schwärmte 2015 bei der Präsentation des Macbooks davon, wie dünn es ist. Viele Nutzer sahen vor allem, dass es nur noch USB-C statt der gewohnten Anschlüsse hat.
Auch die nicht von allen Apple-Nutzern geliebte Schmetterlings-Tastatur feierte im Macbook ihre Premiere. Inzwischen steckt sie in allen Apple-Laptops.
Und wer weiss, vielleicht kommt das Macbook in den nächsten Jahren ja zurück und bringt als erster Apple-Laptop einen Apple-Prozessor mit. Im Bild: Steve Jobs zeigt 2006 dem damaligen Intel-Chef Paul Otellini (l.) und dem ehemaligen Intel-Chef Andy Grove (M.) einen der ersten Macs mit Intel-Prozessor.
1 / 7

Einfach verschwunden

Abgelöst vom Air

iPad statt Macbook?

Comeback ohne Intel?