Zum Hauptinhalt springen

Die Formel für den Satz von Brüchen

Word scheint sich in neuen Versionen gegen die Eingabe von mathematischen Termen zu sperren.

Bei Word kommen die Mathematiker nicht zu kurz.
Bei Word kommen die Mathematiker nicht zu kurz.
Screen: schü.

Ich setze in meinen Word-Dokumenten öfters Brüche mit dem Microsoft Equation Editor. In der neuen Version habe ich im Gegensatz zu früher enorm Mühe, einen Bruch zu platzieren. Entweder erscheint er gar nicht, oder man sieht nur eine gestrichelte Platzierbox, die ich aber nicht füllen kann.Arthur Wellinger, Würenlos

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.