Die wichtigsten Neuheiten des Mobile World Congress

In Barcelona trifft sich dieser Tage die Smartphone-Branche. HTC und Huawei haben bereits neue Telefone, Uhren und Brillen angekündigt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wer einen Blick in die nahe Zukunft werfen will, muss seinen Blick die nächsten Tage nach Barcelona richten. Am Mobile World Congress zeigen Techgiganten, Start-Ups und Erfinder, was in den nächsten Monaten und Jahren auf uns zukommen könnte.

Zu sehen gibt es nicht nur neue Smartphones, Tablets und Uhren sondern auch neue Dienste, Bauteile und Ideen. Manche davon halten wir schon bald in den Händen, mache davon werden wir nie wahrnehmen aber täglich nutzen und eine ganze Menge wird nach der Messe wieder in der Versenkung verschwinden.

Die laufend aktualisierte Bildstrecke von Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt Messe-Highlights des Mobile World Congress 2015.

Erstellt: 01.03.2015, 16:36 Uhr

Artikel zum Thema

Was HTC, Samsung und Co. vorhaben

In weniger als einem Monat werden gleich mehrere Hersteller neue Smartphones und Uhren vorstellen. Ein Blick in die Gerüchteküche. Mehr...

Die neusten Gadgets sind schon da

In Las Vegas zeigt die Heim- und Unterhaltungselektronik-Branche, was uns 2015 beglückt. Das sind die Highlights. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home Wie wärs mit einer Portion Süden?

Mamablog Was Eltern über Tik Tok wissen müssen

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Warten auf den Papst: Ein Mann schaut aus seinem Papst-Kostüm hervor. Der echte Papst verweilt momentan in Bangkok und die Bevölkerung feiert seine Ankunft. (20. November 2019)
(Bild: Ann Wang) Mehr...