Zum Hauptinhalt springen

Apple muss das Rad nicht neu erfinden, nur runder machen

Sehen wir heute die Smartwatch der Zukunft? Warum man die Kreditkarte aber noch nicht zücken muss, erfahren Sie in unserer Analyse.

MeinungVon Rafael Zeier, San Francisco

Heute wird Apple voraussichtlich seinen ersten Computer fürs Handgelenk vorstellen (Liveticker ab 18 Uhr auf Redaktion Tamedia). Egal ob der aussieht wie eine Uhr oder ein Armband: Es ist höchste Zeit, dass tragbare Computer einen Schritt vorwärts machen. Dabei muss es uns Konsumenten nicht kümmern, welche Firma dahintersteckt. Entscheidend ist, dass die smarten Armbänder und Uhren ein ganzes Stück besser werden. Unser Umgang mit der digitalen Welt muss einfacher werden. Noch immer verschwenden wir viel zu viel wertvolle Zeit mit Klicks, Warten und schlechten Apps.

Gespanntes Warten auf die Apple-Show von heute Abend:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen