Zum Hauptinhalt springen

Das Aus für die Kopfhöreranschlüsse

Bei den Smartphones werden Kopfhöreranschlüsse wohl bald verschwinden. Dann gibt es zwei Alternativen.

Dem Bundesrat steht der Switch auf die drahtlosen Kopfhörer noch bevor.
Dem Bundesrat steht der Switch auf die drahtlosen Kopfhörer noch bevor.
Marcel Bieri, Keystone
Diese Kopfhörer sind für unter hundert Franken erhältlich. Ein ausführlicher Test findet sich hier.
Diese Kopfhörer sind für unter hundert Franken erhältlich. Ein ausführlicher Test findet sich hier.
Matthias Schüssler
Ein Bügelkopfhörer für um die 85 Franken, der es klanglich gemäss vielen Testern auch mit deutlich teureren Modellen aufnehmen kann.
Ein Bügelkopfhörer für um die 85 Franken, der es klanglich gemäss vielen Testern auch mit deutlich teureren Modellen aufnehmen kann.
PD
1 / 7

Das nächste iPhone, das für den Herbst angedacht ist, wird ohne Kopfhörer­anschluss auskommen. So besagen es zumindest die Spekulationen, die seit Monaten kursieren. Haltlos sind die Gerüchte nicht, denn beim Gerätedesign stört die Buchse. Der Klinkenstecker geht in seiner Form auf die handvermittelte Telefonie des 19. Jahrhunderts zurück. Er ragt tief ins Gehäuse hinein und nimmt viel Platz weg. Und er erschwert eine wasserdichte Bauweise.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.