Zum Hauptinhalt springen

Das Handy, das Mühe hat mit dem Telefonieren

Das iPhone 4 kann den Empfang verlieren, wenn man es in die Hand nimmt. Der Grund: Die Antennen für Mobilfunk- und Wlan-Empfang befinden sich jetzt im seitlichen Aluminium-Rahmen.

«Halten Sie das iPhone 4 nicht von links unten», rät Apple. Gizmodo zeigt, wie man Empfangsprobleme vermeidet.
«Halten Sie das iPhone 4 nicht von links unten», rät Apple. Gizmodo zeigt, wie man Empfangsprobleme vermeidet.
Gizmodo.de

Das von vielen Fans des US-Computerbauers Apple sehnsüchtig erwartete neue iPhone bereitet seinen stolzen Käufern Probleme: Beim Telefonieren haben manche Nutzer ungeahnte Schwierigkeiten, wie Apple am Freitag eingestehen musste. Wenn Nutzer das Telefon in der Hand hielten, werde das Signal des Handynetzes unter Umständen schwächer. «Das Halten jeden Mobiltelefons in der Hand hat die Konsequenz, dass die Leistung der Antenne abgeschwächt wird», rechtfertigte sich der Konzern allerdings.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.