Zum Hauptinhalt springen

Das tastenlose Smartphone

Das N9 wird ganz über Wischgesten gesteuert, wie Nokia erklärte. Den Startbildschirm erreicht man, indem man über den Rand des Smartphones wischt. Da es keine Knöpfe mehr gebe, stehe mehr Platz für Anwendungen zur Verfügung.
Das N9 hat einen Bildschirm mit einer Diagonalen von zehn Zentimetern und eine 8-Megapixel-Kamera mit einem Autofokus-Sensor von Carl Zeiss, die auch HD-Videos aufnehmen kann.
Für das N9 nannte Elop noch kein genaues Auslieferungsdatum und auch keinen Preis.
1 / 6

Mehr Platz für Anwendungen

Zu spät reagiert

dapd/rek