Zum Hauptinhalt springen

Die spannendsten Funktionen von iOS 7

Apple hat das Betriebssystem für iPhone und iPad optisch komplett überarbeitet. Doch was leistet die Software? Ein Überblick.

Control Center: Es vereint alle Einstellungen, auf die man schnell zugreifen möchte, an einem zentralen Ort. Mit einer Wischbewegung von der Unterseite des Bildschirms hat man unter anderem Zugriff auf Flugmodus, Wifi, Bluetooth, «Nicht Stören» oder kann zum nächsten Song wechseln. Control Center bietet auch den sofortigen Zugriff auf die Uhr, Kamera und den Rechner.
Control Center: Es vereint alle Einstellungen, auf die man schnell zugreifen möchte, an einem zentralen Ort. Mit einer Wischbewegung von der Unterseite des Bildschirms hat man unter anderem Zugriff auf Flugmodus, Wifi, Bluetooth, «Nicht Stören» oder kann zum nächsten Song wechseln. Control Center bietet auch den sofortigen Zugriff auf die Uhr, Kamera und den Rechner.
Apple
Notification Center: In iOS 7 ist die Nachrichtenzentrale auch im Sperrbildschirm zugänglich. Mit einem Wisch sieht der Nutzer alle Nachrichten. Die neue Today-Funktion zeigt auf einen Blick den Tag mit einer Zusammenfassung der wichtigen Details wie Wetter, Verkehr, Termine und Veranstaltungen.
Notification Center: In iOS 7 ist die Nachrichtenzentrale auch im Sperrbildschirm zugänglich. Mit einem Wisch sieht der Nutzer alle Nachrichten. Die neue Today-Funktion zeigt auf einen Blick den Tag mit einer Zusammenfassung der wichtigen Details wie Wetter, Verkehr, Termine und Veranstaltungen.
Design-Spielerei mit dem Hintergrund: Der Homescreen mit iOS 7. Bewegt man das iPhone, tut dies auch der Hintergrund leicht – das wirkt lebendig.
Design-Spielerei mit dem Hintergrund: Der Homescreen mit iOS 7. Bewegt man das iPhone, tut dies auch der Hintergrund leicht – das wirkt lebendig.
Apple
1 / 10

Adieu Holzregale, Lederelemente und 3-D-Effekte: Apple spendiert dem neuen iOS ein völlig anderes Design. Konzipiert hat es Apples Chefdesigner Jonathan Ive. Während iPhone-Entwickler bereits in den Genuss von iOS 7 kommen, muss sich der Rest der Nutzer bis Herbst gedulden. Dann wird die Software parallel zum neuen iPhone erscheinen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.