Zum Hauptinhalt springen

Ein Lautsprecher, der schwebt

Bei dieser Musikanlage hebt der Hochtöner ab. Doch lohnt sich dieses Gimmick wirklich?

Der Lautsprecher schwebt!
Der Lautsprecher schwebt!
Matthias Schüssler
Bis zwei Zentimeter hebt der Hochtöner, Craft genannt, ab. Und auch ein dazwischen geschobenes Blatt Papier bringt ihn nicht zum Absturz.
Bis zwei Zentimeter hebt der Hochtöner, Craft genannt, ab. Und auch ein dazwischen geschobenes Blatt Papier bringt ihn nicht zum Absturz.
Matthias Schüssler
Das Menü der App. Musikhören kann man jedoch auch ohne sie, direkt über die Musik-App des Smartphones.
Das Menü der App. Musikhören kann man jedoch auch ohne sie, direkt über die Musik-App des Smartphones.
Matthias Schüssler
1 / 9

«Revolutionär» nennt ihn der Hersteller – und ein Hingucker ist dieser Lautsprecher auf jeden Fall: Wie ein kleines UFO schwebt der Hochtöner über dem Basslautsprecher – in der Luft gehalten von starken Magneten. Zum Eindruck einer Flugscheibe trägt die Aussenkante bei. Sie zeigt einen Lichteffekt, der aus «Unheimliche Begegnung der dritten Art» stammen könnte: Ein weisses Licht, das sich um die Scheibe dreht. Ohne Zweifel: Mars by Crazybaby ist eine Musikanlage der besonderen Art, die nicht nur etwas fürs Ohr, sondern auch fürs Auge bietet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.