Zum Hauptinhalt springen

«Ein Merkmal wird so manchen ärgern»

Garant für Apples nächste Rekordbilanz oder Ärgernis für den Benutzer. Das iPhone 5 stösst nach seiner Enthüllung auf gemischte Reaktionen. Eine Presseschau.

Schneller, dünner und grösser: Mit dem neuen Modell iPhone 5 will Apple seine Erfolgsgeschichte auf dem Smartphone-Markt fortschreiben. Viele Gerüchte, die im Vorfeld im Internet kursierten, bestätigten sich am Mittwochabend bei der Vorstellung des Geräts in San Francisco. Der iPhone-4S-Nachfolger bekam einen grösseren Bildschirm und schnellere Internetverbindung verpasst.

Die Weltpresse reagierte gemischt auf Apples neusten Wurf. Sehen Sie einen Überblick der Reaktionen in der Bildstrecke.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch