Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Galileo wird die Schweiz Millionen kosten

Konkurrenz für das amerikanische GPS-System: Eine Sojus-Rakete mit zwei Satelliten für das Navigationssystem Galileo an Bord hebt von Kourou in Französisch-Guyana ab. (12. Oktober 2012)

Genauere Daten