Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ist die iPhone-4S-Knappheit beabsichtigt?

Der Apple-Konzern wehrt sich gegen den Vorwurf, er lasse iPhone-Käufer im Regen stehen: Wartende Apple-Kunden in Budapest.

Das Dementi von Tim Cook

Swisscom: «Situation hat sich verbessert»