Zum Hauptinhalt springen

Jetzt streiten sie auch über iPhone 5 und Galaxy S3

In den Patentstreit zwischen Apple und Samsung werden die jüngsten Handymodelle der Smartphoneriesen einbezogen.

rek

In den Patentstreit zwischen Apple und Samsung werden nun auch die jüngsten Handymodelle iPhone 5 und Galaxy S3 einbezogen. Richter Paul Grewal im kalifornischen San José liess am Donnerstag Klagen der beiden Technologiekonzerne zu.

Die beiden Weltmarktführer bei Smartphones tragen ihren Patentstreit weltweit in zehn Ländern aus. Die Gerichte sind dabei zu unterschiedlichen Urteilen gelangt. Vor dem Bundesgericht in San José hatte Samsung im August eine schwere Niederlage hinnehmen müssen. Die Geschworenen verurteilten Samsung zu einer Strafe von mehr als einer Milliarde Dollar, weil der Konzern Apple-Patente für Smartphones und Tabletcomputer verletzt habe.

(AFP)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch