Zum Hauptinhalt springen

Klein, aber unheimlich praktisch

Es muss nicht immer das neuste Smartphone-Flaggschiff sein. Das Highlight des Autors an der weltgrössten Handymesse in Barcelona war ein unscheinbares Ding.

Auf den ersten Blick sieht der Handy-Speicher wie ein normaler USB-Stick aus.
Auf den ersten Blick sieht der Handy-Speicher wie ein normaler USB-Stick aus.
PD
1 / 1

In der Peripherie des Sony-Stands, fernab der Aufmerksamkeit und überschattet von smarten Armbändern und Fernsehern, fand sich ein drei Zentimeter grosser USB-Stick mit dem unsäglichen Namen USM16SA1.

Auf der einen Seite hat er einen normalen USB-Stecker, auf der anderen einen Micro-USB-Stecker, wie er in praktisch alle Nicht-Apple-Smartphones und Tablets passt. So kann man Daten vom Telefon auf den Stick speichern und dann am PC nutzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.