Zum Hauptinhalt springen

Neues von Apple - iPad ist jetzt auch ein Laptop

Apple vergrössert sein Tablet. Mit Tastatur und Stift soll es bürotauglich werden. Und das iPhone wird schneller.

Rafael Zeier, San Francisco
Präsentation am Apple-Event: Das neue iPad Pro mit Tastatur
Präsentation am Apple-Event: Das neue iPad Pro mit Tastatur
Eric Risberg, Keystone

Alle zwei Jahre gibt es von Apple ein rundum erneuertes iPhone. 2015 ist keines dieser Jahre. Heuer ist Produktpflege und Weiterentwicklung angesagt. Darum bekommen die gestern in San Francisco vorgestellten iPhones auch nicht die Versionsnummer 7 sondern nur 6S und 6S Plus. Wie für diesen evolutionären Schritt üblich, gibt es einen schnelleren Prozessor. Was Nutzerinnen und Nutzer aber mehr merken werden, ist die verbesserte Kamera. Apple hat die Auflösung erhöht. Neuerungen gibt es auch beim Touchscreen. Apple nennt die Technologie 3D-Touch. Je nachdem, wie fest man drückt, können unterschiedliche Aktionen ausgeführt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen