Zum Hauptinhalt springen

Sony zeigt sein neues Flaggschiff

+++ Wie gross wird das neue iPad? +++ Microsofts Abschied von den Kacheln +++ Norwegen schaltet Radio ab +++ Bald eine Milliarde Whatsapp-Nutzer +++

Auch so kann man ein neues Smartphone ankünden. Während andere Hersteller aufwändige Pressekonferenzen und Präsentationen abhalten, hat Sony sein neues Z4 ohne grosse Fanfaren auf seiner japanischen Webseite lanciert. Vorerst sei das Z4 nur für den japanischen Markt bestimmt, betätigt Sony gegenüber . Man überlege sich aber, das Smartphone auch in anderen Märkten einzuführen. Das Z4 unterscheidet sich optisch kaum von seinem Vorgänger dem Z3. Das neue Smartphone wiegt 144 Gramm, hat einen 5,2-Zoll-Bildschirm (1920x1080) und Snapdragon-810-Prozessor.  Wie schon Samsung und HTC verzichtet auch Sony auf eine knausrige 16-GB-Variante (Schluss mit der Speicherknauserei) und verbaut stattdessen 32 GB, die sich mit Speicherkarten erweitern lassen.
Auch so kann man ein neues Smartphone ankünden. Während andere Hersteller aufwändige Pressekonferenzen und Präsentationen abhalten, hat Sony sein neues Z4 ohne grosse Fanfaren auf seiner japanischen Webseite lanciert. Vorerst sei das Z4 nur für den japanischen Markt bestimmt, betätigt Sony gegenüber . Man überlege sich aber, das Smartphone auch in anderen Märkten einzuführen. Das Z4 unterscheidet sich optisch kaum von seinem Vorgänger dem Z3. Das neue Smartphone wiegt 144 Gramm, hat einen 5,2-Zoll-Bildschirm (1920x1080) und Snapdragon-810-Prozessor. Wie schon Samsung und HTC verzichtet auch Sony auf eine knausrige 16-GB-Variante (Schluss mit der Speicherknauserei) und verbaut stattdessen 32 GB, die sich mit Speicherkarten erweitern lassen.
PD
Gerüchte um ein grösseres iPad reissen nicht ab. Nun zeigt der deutsche Zubehörspezialist Arktis Hüllen für ein mögliches iPad Pro oder iPad Plus. Nebst der neuen Grösse fallen vor allem zwei Details auf: Das neue iPad könnte zwei USB-C-Anschlüsse und Lautsprecher oben und unten am Gerät haben. Ob dem tatsächlich so ist und ob es das iPad Pro überhaupt gibt, wird sich wohl erst Ende Jahr zeigen, wenn Apple für gewöhnlich neue Tablets ankündet.
Gerüchte um ein grösseres iPad reissen nicht ab. Nun zeigt der deutsche Zubehörspezialist Arktis Hüllen für ein mögliches iPad Pro oder iPad Plus. Nebst der neuen Grösse fallen vor allem zwei Details auf: Das neue iPad könnte zwei USB-C-Anschlüsse und Lautsprecher oben und unten am Gerät haben. Ob dem tatsächlich so ist und ob es das iPad Pro überhaupt gibt, wird sich wohl erst Ende Jahr zeigen, wenn Apple für gewöhnlich neue Tablets ankündet.
Arktis.de
Whatsapp hat schon 800 Millionen Nutzerinnen und Nutzer pro Monat, wie das «Wall Street Journal» berichtet. Die Zeitung rechnet vor, dass Whatsapp alle vier Monate 100 Millionen neue Nutzer gewinne. Im Januar waren es noch 700 Millionen. Wenn es so weitergeht, dürfte die erste Milliarde bald erreicht sein.
Whatsapp hat schon 800 Millionen Nutzerinnen und Nutzer pro Monat, wie das «Wall Street Journal» berichtet. Die Zeitung rechnet vor, dass Whatsapp alle vier Monate 100 Millionen neue Nutzer gewinne. Im Januar waren es noch 700 Millionen. Wenn es so weitergeht, dürfte die erste Milliarde bald erreicht sein.
Keystone
1 / 5

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch