Zum Hauptinhalt springen

Was taugt die Touchbar beim neuen Macbook Pro?

Ein erster Augenschein von Apples neuem Top-Laptop: Ist die berührungssensitive Leiste ein echter Fortschritt oder nur Schnickschnack?

Dünn und elegant: Aber ist der neue Apple-Laptop mit der Touchbar wirklich eine Innovation?

Eine gelungene Premiere sieht anders aus: Nach der Vorstellung der neuen Macbook-Pro-Modelle Ende Oktober hagelte es Kritik: Apple verbaue alte Prozessoren und zwinge mit der Abschaffung von Kartenleser und herkömmlichen USB-Anschlüssen die Käufer eines teuren Geräts zur zusätzlichen Anschaffung unzähliger Adapter. Manche sehen sich um die Escape-Taste geprellt und wiederum andere vermissen den Start-up-Gong.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.