Wie Sie nachbessern, wo es Apple verbockt hat

Kamera, Kalender, Mail und Musik – die Standard-Apps beim iPhone strotzen nicht unbedingt vor Innovation. Warum also nicht die überlegenen Alternativen verwenden?

Beispiel Musik-App: Sie ist seit der Einführung von Apple Music sehr unübersichtlich geworden.
Video: Matthias Schüssler

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Apps, die Apple mit dem iPhone mitliefert, sollen die grundlegenden Bedürfnisse erfüllen, nicht zu kompliziert sein und dem Mehrheitsgeschmack entsprechen. Und das tun sie ja auch weitgehend.

Dennoch – der App Store hält Alternativen bereit, die teils um Welten besser sind und einen Umstieg allemal rechtfertigen. Im Video stellen wir einige dieser Apps vor.

Wie immer gilt: Wenn Sie anderer Meinung sind, dann enthalten Sie uns Ihren Favoriten nicht vor, sondern empfehlen ihn uns über die Kommentare unten – am liebsten mit Begründung.

Camera+ (links) beherrscht auch manuelle Einstellungen. Ecoute (rechts) ist im Vergleich zur Standard-Musik-App übersichtlich und aufgeräumt. Die beiden anderen Alternativ-Apps sind Fantastical und – ohne Witz! – Outlook von Microsoft.

Und ja: Leider ist es nach wie vor so, dass sich am iPhone die Standard-Apps nicht löschen lassen. Sie müssen die Apps wohl oder übel in einen Unterordner verräumen. Noch schwerer wiegt, dass es auch keine Möglichkeit gibt, den Standard fürs Mail, das Surfen oder die Videowiedergabe zu ändern – Apple weigert sich, die Vorherrschaft an die Konkurrenz abzugeben, auch wenn der Nutzer das noch so gerne hätte. Und das ist sicherlich einer der grössten Mängel von Apples Mobilgeräten überhaupt.

Erstellt: 05.06.2016, 09:34 Uhr

Tipps und Tricks in Videoform

Was sind Ihre Anliegen?

In der Videoreihe «Digitale Patentrezepte» gibt Matthias Schüssler exklusiv für Tagesanzeiger.ch/Newsnet einmal pro Woche praxiserprobte Hilfestellung zur souveränen Bewältigung des digitalen Alltags.

Falls Sie ein Anliegen haben, das sich für die Behandlung in unserer neuen Rubrik eignen würde, dann unterbreiten Sie uns das bitte über die Kommentarfunktion!

Artikel zum Thema

Apps für kreative Exploits

Zerstreuung ist gut – aber Kreativität ist besser! App-Tipps, die in den Bereichen Musik, Gestaltung, Programmierung und Video den Spieltrieb in schöpferische Bahnen lenken. Mehr...

Schnelle Smartphone-Wiederbelebung

Video Das Telefon spielt verrückt oder rührt sich gar nicht mehr – ein Ärgernis sondergleichen! Unser Video gibt Tipps zur Fehlerbehebung. Mehr...

Die App-Überraschungen des Jahres!

Video 10 Apps, die als innovative Newcomer oder mit bahnbrechenden Verbesserungen 2015 für Furore gesorgt haben – im Video vorgestellt. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Von Kopf bis Fuss Gute Laune trotz Lichtmangels

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Ein fast magischer Trick fürs Smartphone

Video So bringen Sie Ihr Telefon dazu, unkompliziert Aufgaben für Sie zu erledigen. Mehr...

Problemlos aufs neue Smartphone wechseln

Video Beim Umstieg sollte nichts auf der Strecke bleiben. Wir zeigen, wie alle Daten sicher aufs neue Gerät gelangen. Mehr...

Sicher einloggen – ganz ohne Passwort

Video So haben Hacker keine Chance: Wie Sie mit einem kleinen Stück Hardware Ihre Log-ins absichern und sich sogar ganz ohne Passwort im Web anmelden. Mehr...