Wie weiter mit Apple?

Ist die wertvollste Firma der Welt noch innovativ oder der Tod von Steve Jobs der Anfang vom Ende? Diskutieren Sie mit unseren Redaktoren.

Hat Apple den Zenith überschritten, oder steht der Konzern erst ganz am Anfang?

Hat Apple den Zenith überschritten, oder steht der Konzern erst ganz am Anfang?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Mit Sicherheitslücken, Verspätungen, Produktionsmängeln und natürlich zahlreichen neuen Produkten sorgt Apple regelmässig für Schlagzeilen.

Mehr denn je wirft der wertvollste Konzern der Welt Fragen auf:

  • Ist Apple noch innovativ?
  • Wird die Software immer schlechter?
  • Hat der Mac ausgedient?
  • Ist die Apple Watch die Zukunft?
  • Welche Rolle spielt Siri?

Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen in einer Facebook-Runde diskutieren.

Heute, von 11 bis 13 Uhr stellen sich unsere Digital-Redaktoren Ihren Fragen und Argumenten rund um die Zukunft von Apple.

Matthias Schüssler nutzt nebst seinem Windows-PC gerne Apple-Macbooks und hält das iPhone für ein kleineres Übel als ein Android-Telefon.

Rafael Zeier hatte noch nie einen Mac, dafür seit 2010 ein iPad (sein erstes Apple-Produkt) und hofft dereinst damit komplett ohne Windows-Laptop oder -PC auszukommen. Neuerdings begeistert er sich für die Apple Watch und lässt das Handy des Öftern im Büro oder zu Hause liegen.

Um an der Diskussion teilnehmen zu können, müssen Sie sich vorgängig für den Tagi-Club auf Facebook anmelden.

Ziel dieser geschlossenen Facebook-Gruppe ist es, mit interessierten Leserinnen und Lesern in Kontakt zu kommen, Diskussionen abzuhalten und mit dieser Plattform zu experimentieren. Betreut und moderiert wird die Gruppe vom Social Media-Team des «Tages-Anzeigers».

(zei)

Erstellt: 29.01.2018, 16:30 Uhr

Artikel zum Thema

Das iPhone X im Alltagstest

Wie gut ist das neuste und teuerste Apple-Handy? Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat es eine Woche lang ausprobiert. Mehr...

Bei Apple häufen sich die Pannen

Eine ungewohnte Reihe von Sicherheitslücken und Produktpannen lassen daran zweifeln, ob der Vorzeigekonzern seinen eigenen Ansprüchen gerecht wird. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home Auf Muschelsuche

Michèle & Friends 4 Tipps für Fitness mit 40

Die Welt in Bildern

Gross ist die Hoffnung: In Kashmir sucht ein indisches Mädchen am letzten Tag von Navratri, einem der wichtigsten Feste im Hinduismus, nach versenkten Münzen. (17. Oktober 2018)
(Bild: EPA/Jaipal Singh) Mehr...