Zum Hauptinhalt springen

«Die Konsequenz waren unzufriedene Kunden»

UPC-Cablecom-Chef Eric Tveter spricht über die Zukunft des Fernsehens und erzählt, was ihn als New Yorker an Zürich begeistert.

Reto Knobel
«Man darf den Konsumenten nicht überfordern»: UPC-Cablecom-Chef Eric Tveter.
«Man darf den Konsumenten nicht überfordern»: UPC-Cablecom-Chef Eric Tveter.

UPC Cablecom hat 534'500 Digital-TV-Abonnenten. Knapp eine Million Ihrer Kunden nutzt immer noch analoges Fernsehen. Wann wird Digital TV Standard? Das dauert nicht mehr sehr lange. Alle Schweizer Kabelnetzbetreiber zusammen haben ja bereits heute mehr als 1 Million Digital-TV-Kunden. Ausserdem wechselt eine steigende Anzahl Schweizer zu Digital TV.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen