Zum Hauptinhalt springen

Foxconn-Chef bestätigt Apples TV-Pläne

Der taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn bereitet sich laut Firmenchef Gerry Gou konkret auf die Produktion von Apples Fernseher vor.

Bereitet sich auf Apples Fernseher vor: Foxconn-Chef Terry Gou.
Bereitet sich auf Apples Fernseher vor: Foxconn-Chef Terry Gou.
Keystone

Gou sagte dies in einem Interview der «China Daily». Bislang habe aber weder die Entwicklung noch die Produktion begonnen. Seit langem ranken sich Gerüchte darum, dass Apple einen eigenen Fernseher entwickeln und auf den Markt bringen will. Zuletzt hatte das Blog «Cult of Mac» von einem Informanten eine Bestätigung bekommen, der einen funktionierenden Prototyp gesehen haben will.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch