Stichwort:: Hewlett-Packard

News

Hewlett-Packard droht 30'000 Jobs zu streichen

Durch die Aufspaltung von Hewlett-Packard in zwei Teilbereiche werden wohl Tausende Angestellte ihren Job verlieren. Mehr...

Hewlett-Packard schwächelt

Der Umsatz ging bei HP im ersten Quartal um 4,7 Prozent zurück. Der US-Technologiekonzern korrigierte die Gewinnprognose fürs 2015. Mehr...

Technologie-Riese Hewlett-Packard spaltet sich auf

Der amerikanische Konzern kommt nicht zur Ruhe: Das Unternehmen wird in zwei Teile getrennt. Auch der schon länger angekündigte Stellenabbau wird verschärft. Mehr...

Hewlett-Packard wird wegen Bestechung in Russland bestraft

Ex-Mitarbeiter von Hewlett-Packard sollen russische Staatsanwälte mit zwei Millionen Dollar bestochen haben. Dafür muss das Technologieunternehmen nun eine Busse von Dutzenden Millionen zahlen. Mehr...

Windows 7 kommt zurück

Der Computerhersteller HP bringt das alte Betriebssystem zurück – auf Wunsch der Kunden. Mehr...

Hintergrund

Scharfzüngig und emotional

Porträt Die Managerin Carly Fiorina stiehlt «The Donald» die Show im Kampf um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner. Mehr...

Operation am kranken Riesen

Der träge IT-Konzern Hewlett-Packard soll in zwei unabhängige Unternehmen aufgeteilt werden. Für CEO Meg Withman ist dieser Umbau die Herausforderung ihres Lebens. Mehr...

Konzerne streiten um 40'000 Bildschirme für Bundesbeamte

Die Bundesverwaltung will für ihre 38'000 Angestellten neue PC-Bildschirme kaufen. Computerfirmen reissen sich um den Grossauftrag: Zehn bewarben sich und eine zieht nun vor Gericht. Mehr...

Was vom PC übrig bleibt

Apple verkauft mehr iPads als HP Desktop-Computer, und die Android-Tablets machen stetig Boden gut. Wie müssen Unternehmen, die traditionell im PC-Geschäft verankert sind, auf den Tabletboom reagieren? Mehr...

Der Fluch von Las Vegas

Die grösste Technikmesse in den USA sollte eigentlich ein gutes Sprungbrett für neue Produkte sein. Viele in der Vergangenheit präsentierte Produkte konnten die Hoffnungen indes nicht erfüllen. Mehr...

Meinung

Der iSteve

Rezension Heute erscheint die Steve-Jobs-Biografie auf Deutsch. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat sie gelesen und weiss: Beim Apple-Chef war manchmal der Wurm drin. Mehr...

Service

Das kleinste Smartphone der Welt

Test Es muss nicht immer iPhone oder Android sein: Auch das winzige Multimedia-Handy HP Veer hat Qualitäten. Wir zeigen die Plus- und Minuspunkte. Mehr...

Bildstrecken


Hewlett-Packard fühlt sich betrogen
Ein vom ehemaligen deutschen Konzernchef Léo Apotheker eingefädelter Zukauf entpuppt sich für den zweitgrössten Computerkonzern der Welt als Desaster.

Stürmische Zeiten beim Traditionskonzern HP
Hewlett-Packard, weltgrösster Computerhersteller, wollte das Computergeschäft einstellen. Jetzt folgt schon wieder ein Korrektur.




Hewlett-Packard droht 30'000 Jobs zu streichen

Durch die Aufspaltung von Hewlett-Packard in zwei Teilbereiche werden wohl Tausende Angestellte ihren Job verlieren. Mehr...

Hewlett-Packard schwächelt

Der Umsatz ging bei HP im ersten Quartal um 4,7 Prozent zurück. Der US-Technologiekonzern korrigierte die Gewinnprognose fürs 2015. Mehr...

Technologie-Riese Hewlett-Packard spaltet sich auf

Der amerikanische Konzern kommt nicht zur Ruhe: Das Unternehmen wird in zwei Teile getrennt. Auch der schon länger angekündigte Stellenabbau wird verschärft. Mehr...

Hewlett-Packard wird wegen Bestechung in Russland bestraft

Ex-Mitarbeiter von Hewlett-Packard sollen russische Staatsanwälte mit zwei Millionen Dollar bestochen haben. Dafür muss das Technologieunternehmen nun eine Busse von Dutzenden Millionen zahlen. Mehr...

Windows 7 kommt zurück

Der Computerhersteller HP bringt das alte Betriebssystem zurück – auf Wunsch der Kunden. Mehr...

«Moderne Sklaverei» in europäischer Foxconn-Fabrik

Der Apple-Lieferant Foxconn verletzte in China wiederholt Menschenrechte. Ein Bericht zeigt nun, dass der Elektronikriese auch in einem tschechischen Werk die Arbeiter ausbeutet. Mehr...

Lenovo kommt HP immer näher

Ein überraschend kräftiger Gewinnzuwachs verleiht dem chinesischen Computerhersteller neuen Schwung im Rennen um die Weltmarktspitze. Mehr...

Ist Windows 8 der Anfang vom Ende des PC?

Die PC-Verkäufe im ersten Quartal 2013 sind im Vergleich mit der Vorjahresperiode um 14 Prozent eingebrochen. Marktforscher kennen den Schuldigen bereits: Windows 8 bremse den PC-Markt aus. Mehr...

Köpferollen bei Hewlett-Packard

Ray Lane, VR-Präsident des amerikanischen Computerriesen, tritt zurück. Ihm wurde ein Bilanzskandal zum Verhängnis. Mehr...

Autonomy-Bilanzaffäre fordert weiteren Kopf

Ray Lane, Chairman von Hewlett-Packard, packt seine Koffer. Investoren werfen HP vor, beim elf Milliarden Dollar schweren Kauf von Autonomy 2011 die Buchprüfung vernachlässigt zu haben. Mehr...

US-Hersteller wohl nicht mehr lange Spitzenreiter

2004 kaufte Lenovo IBMs Computersparte. Neun Jahre später liegt der chinesische Hersteller nur noch knapp hinter dem US-Konkurrenten Hewlett-Packard. Mehr...

Tablet-Boom lässt weltweit PC-Verkäufe einbrechen

Das wichtige Weihnachtsgeschäft hat für die Desktop-Hersteller deutliche Einbussen gebracht. Mehr...

HP Schweiz glaubt an Trendwende

Der Computerkonzern Hewlett-Packard hat auch in der Schweiz ein schwieriges Jahr hinter sich: In einem umkämpften Markt stagnierte der Umsatz, die Margen gerieten unter Druck. Mehr...

Das Milliardengrab des Léo Apotheker

Hewlett-Packard fühlt sich betrogen: Ein vom ehemaligen deutschen Konzernchef eingefädelter Zukauf entpuppt sich für den zweitgrössten Computerkonzern der Welt als Desaster. Mehr...

Was sich der Windows-Nutzer fragen sollte

Sein neues Betriebssystem Windows 8 wird die Computerindustrie retten – da ist sich Microsoft sicher. Doch bei Hardwareherstellern und Analysten wachsen Zweifel. Mehr...

Scharfzüngig und emotional

Porträt Die Managerin Carly Fiorina stiehlt «The Donald» die Show im Kampf um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner. Mehr...

Operation am kranken Riesen

Der träge IT-Konzern Hewlett-Packard soll in zwei unabhängige Unternehmen aufgeteilt werden. Für CEO Meg Withman ist dieser Umbau die Herausforderung ihres Lebens. Mehr...

Konzerne streiten um 40'000 Bildschirme für Bundesbeamte

Die Bundesverwaltung will für ihre 38'000 Angestellten neue PC-Bildschirme kaufen. Computerfirmen reissen sich um den Grossauftrag: Zehn bewarben sich und eine zieht nun vor Gericht. Mehr...

Was vom PC übrig bleibt

Apple verkauft mehr iPads als HP Desktop-Computer, und die Android-Tablets machen stetig Boden gut. Wie müssen Unternehmen, die traditionell im PC-Geschäft verankert sind, auf den Tabletboom reagieren? Mehr...

Der Fluch von Las Vegas

Die grösste Technikmesse in den USA sollte eigentlich ein gutes Sprungbrett für neue Produkte sein. Viele in der Vergangenheit präsentierte Produkte konnten die Hoffnungen indes nicht erfüllen. Mehr...

Das vielleicht teuerste Tech-Geschenk

Hewlett-Packard macht sein Betriebssystem für Mobilgeräte für alle zugänglich. Der IT-Konzern kam erst 2010 zu WebOS – als für 1,8 Milliarden Dollar der Smartphone-Pionier Palm übernommen wurde. Mehr...

Die Frau, die bei HP die Uhr zurückstellt

Meg Whitman erhält Hewlett-Packard als Computer-Konzern. Was künftig mit dem Mobil- und Softwaregeschäft passiert, ist weiterhin unklar. Mehr...

Ein lebenslanger Skeptiker

Eine neue Biografie beschreibt Apple-Mitgründer Steve Jobs als Mann mit vielen kleinen Marotten. Mehr...

Die 1-Dollar-Lüge

Meg Whitman, die neue Chefin von Hewlett-Packard, bekommt nur ein symbolisches Gehalt. Ebenso wie die obersten Google-Manager oder Apple-Verwaltungsrat Steve Jobs. Dennoch kassieren sie gross ab. Mehr...

Die Eiskönigin soll es richten

Sie ist Harvard-Absolventin und Multimilliardärin, wird von den einen vergöttert und von anderen gehasst: Meg Whitman soll HP retten. Doch es bläst ihr ein eisiger Wind entgegen. Mehr...

Die bittere Pille des Léo Apotheker

Porträt Der HP-Chef, mit 15 Jahren noch Trotzki-Anhänger, gilt als Choleriker und Demotivator, aber auch als schneller Denker. Wer ist der Deutsche, der den weltgrössten Computerhersteller einer Rosskur unterzieht? Mehr...

Léo Apotheker eliminiert HPs Computer-Geschäft

Der weltgrösste Computerhersteller Hewlett-Packard (HP) will sämtliche Aktivitäten im Smartphone- und Tablet-Markt einstellen. Die Investoren reagieren prompt. Mehr...

Die Verschmelzung der Tablet- und PC-Welt

Die Computerbranche will Apple, Samsung und Co. mit Touchscreen-Rechnern schlagen, die sich auch über eine klassische Tastatur steuern lassen. Wir zeigen die neuen Modelle. Mehr...

Zwei starke Frauen wollen in Kalifornien aufräumen

Als Held in Actionfilmen hat Arnold Schwarzenegger mehrfach die Welt gerettet. Als Gouverneur von Kalifornien hinterlässt er einen Sanierungsfall. Zwei Frauen aus der Wirtschaf stehen zur Rettung bereit. Mehr...

Microsoft hält wenig von Googles Feldzug

Microsoft-Chef Steve Ballmer relativiert die Angriffe auf die Mailkonten chinesischer Menschenrechtler, vielmehr spricht er von einem hausgemachten «Google-Problem». Mehr...

Der iSteve

Rezension Heute erscheint die Steve-Jobs-Biografie auf Deutsch. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat sie gelesen und weiss: Beim Apple-Chef war manchmal der Wurm drin. Mehr...

Das kleinste Smartphone der Welt

Test Es muss nicht immer iPhone oder Android sein: Auch das winzige Multimedia-Handy HP Veer hat Qualitäten. Wir zeigen die Plus- und Minuspunkte. Mehr...

Hewlett-Packard fühlt sich betrogen
Ein vom ehemaligen deutschen Konzernchef Léo Apotheker eingefädelter Zukauf entpuppt sich für den zweitgrössten Computerkonzern der Welt als Desaster.

Stürmische Zeiten beim Traditionskonzern HP
Hewlett-Packard, weltgrösster Computerhersteller, wollte das Computergeschäft einstellen. Jetzt folgt schon wieder ein Korrektur.


Soft- statt Hardware: Léo Apotheker räumt auf
Hewlett-Packard, weltgrösster Computerhersteller, will das PC-Geschäft aufgeben.

Das HP Veer: Nicht grösser als eine Kreditkarte
Der Test: Was taugt das kleinste Smartphone der Welt?