Die Frau mit dem iPad-Kopf

Ein US-Verlag macht auf spezielle Weise Werbung für ein neues Magazin, das nur auf dem Tablet gelesen werden kann.

Gelegenheit, das Magazin «Cosmo for Guys» kennenzulernen. (Quelle: Hearst Corporation/Youtube)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das Medienhaus Hearst Corporation, das die Frauenzeitschrift «Cosmopolitan» herausgibt, lanciert ein Männermagazin. Und es schickt zu diesem Zweck eine Frau, die um ihren Kopf vier iPads trägt, auf die Strasse. Die PR-Aktion macht Sinn, weil sich «Cosmo for Guys» ausschliesslich auf dem Tablet lesen lässt. Unterwegs ist die Frau mit dem iPad-Kopf in New York. Das obige Video entstand im Zentrum von Manhattan.

Erstellt: 04.08.2011, 06:29 Uhr

Blogs

Wettermacher Wie wird der Sommer?

Nachspielzeit Schweizer Steuergelder für den FC Arsenal?

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Umgekippt: Der 128 Meter hohe Radio- und Telefonmast «La Barillette» der Swisscom liegt in Cheserex am Boden, nachdem 8 Kilogramm Sprengstoff zwei seiner Standfüsse zerstört haben. (24.Mai 2018)
(Bild: Valentin Flauraud/Laurent Gillieron/Laurent Darbe) Mehr...