Zum Hauptinhalt springen

Merkel und ihr treuer Diener beim «Dinner for One»

Pünktlich zu Silvester sorgt eine Satire der Kultsendung «Dinner for One» mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy in den Hauptrollen für Furore im Internet.

Das Video wurde vom Satiriker Udo Eling vom ARD-«Morgenmagazin» erstellt. Unter dem Titel «Der 90. Rettungsgipfel oder Euros for No One» feiert Merkel als Miss Sophie zusammen mit ihrem Butler, der in dem Streifen von Sarkozy dargestellt wird.

Beide prosten sich in Erinnerung an europäische Freunde wie den früheren italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi oder den ehemaligen griechischen Regierungschef Giorgos Papandreou zu – und die Kanzlerin erinnert ihren französischen Freund: «Nicolas, denk an dein Rating!» Den echten «Dinner for One»-Sketch sehen jedes Jahr an Silvester Millionen TV-Zuschauer im deutschen Sprachraum.

SDA/miw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch