Zum Hauptinhalt springen

Mit einem Lamborghini auf Patrouille

Die Polizei in Dubai lässt sich die Verbrecherjagd etwas kosten.

Die Polizei
Die Polizei

Im Luxusauto auf Patrouille: In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist die Polizei künftig auch im Lamborghini unterwegs. Die Sicherheitskräfte in Dubai schafften sich für umgerechnet mehr als 350'000 Franken einen der italienischen Sportwagen an, wie die Zeitung «The National» vergangene Woche berichtete.

Der Lamborghini Aventador - der auch für die Stadt am Golf als Luxusstandort werben soll - erreiche eine Geschwindigkeit von bis zu 350 Kilometern pro Stunde. Ob Kriminelle jemals in dem Sportwagen abgeführt werden, liess die Polizei offen.

SDA/mrs

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch