Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Agenturen proben den AufstandDorfläden fordern von der Post eine faire Vergütung

Die Betreiber von Postagenturen fordern eine faire Entschädigung ihrer Leistungen.

Nicht kostendeckend

Post wehrt sich

Zusatzbetrag für Sonderleistungen

SDA

17 Kommentare
Sortieren nach:
    Werner Wenger

    Die Post hat betriebswirtschaftlich richtig gehandelt! Filialen, die zu wenig Gewinn abwarfen schliessen und die Arbeit von KMU-Firmen machen lassen. Und jetzt merken diese KMU, dass sie mit dem in der Ausschreibung vermutlich nicht genannten Kleinkram einer Filiale, auch Arbeit, zu wenig Erlös erhalten! Da darf man sich schon fragen, ob die Post mit ihrem schweizweit gültigen Auftrag diese Filialen nicht doch aus Solidarität selber betreiben muss. Mich dünkt, dass „gute“ Filialen eben „schlechte“ tragen müssen!