Dossier: Unser Mann in Washington

Martin Kilian berichtet für Tagesanzeiger.ch/Newsnet aus den USA.


News

Afghanistan ist jetzt Donald Trumps Krieg

Analyse Der US-Präsident hat entschieden: Trotz bald 16 Jahren geht der Krieg in Afghanistan weiter. Mehr...

Trumps grösstes Wahlversprechen steht vor dem Aus

Analyse Heute soll Obamacare endlich fallen: Die Republikaner wollen Barack Obamas Reform kippen – obschon die Risiken beträchtlich sind. Mehr...

Wikileaks lässt eine neue Bombe platzen

Ob Smartphones, Computer oder Smart-TVs: Der US-Geheimdienst CIA hört offenbar überall mit. Mehr...

Der hässlichste Wahlkampf der amerikanischen Geschichte

Der US-Wahlkampf geriet zu einer grandiosen Peinlichkeit. Er entzauberte den amerikanischen Mythos, eine vorbildliche Demokratie zu sein. Mehr...

Trumps Sieg ist unvermindert schwierig, aber nicht unvorstellbar

Analyse Bei der US-Wahl geht es in die letzte Runde. Noch einmal werden politische Themen besetzt und Umfragen analysiert. Mehr...

Interview

«Falls Trump gewinnt, werde ich Staatsfeind»

Interview Peter Carey, preisgekrönter australischer Autor, lebt seit Jahrzehnten in den USA. Trotzdem wundert er sich noch heute über die Amerikaner. Mehr...

«In der Krimkrise ist das Verhalten der USA zum Bumerang geworden»

Von Afghanistan über den Irak bis zur Ukraine: Die Aussenpolitik der USA sei nicht durchdacht, sagt Paul Pillar, einst Topanalyst der CIA. Die amerikanische Überzeugung, einzigartig zu sein, sei ein Problem. Mehr...

«Karl Rove ist eine Art Boss der Republikanischen Partei»

Laut Rove-Biograf Craig Unger ist der blitzgescheite Politstratege zurück: Der Mann, der Bush ins Weisse Haus gebracht hatte, steht jetzt hinter dem Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney. Mehr...

Hintergrund

Schlussspurt: Nichts für schwache Nerven

Analyse Warum reist Donald Trump nach Minnesota? Und Clinton nach Michigan? Worum es in den letzten Stunden im US-Wahlkampf geht – und wer den Takt vorgibt. Mehr...

Der FBI-Chef gegen das Power-Paar

Mehrfach kreuzten sich die Wege der Clintons mit FBI-Direktor James Comey. Die Begegnungen belasten das Verhältnis bis heute. Mehr...

Der Kampf um die Swing States geht in die Endrunde

Hillary Clinton will die E-Mail-Affäre aus den Medien verdrängen. Donald Trump warnt vor einer Lähmung der US-Politik. Mehr...

Die Glücksprinzessin

Ohne Donald Trump würde Hillary Clinton wohl kaum ins Weisse Haus einziehen: Zu sehr und mit gutem Grund misstraut ihr die US-Wählerschaft. Mehr...

Nach der Wahl wird abgerechnet

Donald Trump hat sich zu einer Katastrophe für die Republikaner entwickelt. Die Partei ist selbst daran schuld. Mehr...

Meinung

«Kurzzeitig nicht in mich verliebt»

Welttheater US-Präsident Donald Trump hat in einem Interview mit der «Washington Post» allerhand erzählt. Die wirklich interessanten Passagen erschienen jetzt. Zum Blog

Die hässlichen Seiten der gescheiterten Operation

Analyse Das Sterben der Gesundheitsreform offenbarte tiefe Risse in der Republikanischen Partei. Ein Ausweg wird schwierig. Mehr...

Der Triumph der Lüge

Kommentar Die publizierten Mails von Donald Trump Jr. stärken den Verdacht über mutmassliche Absprachen mit dem Kreml zur Schädigung der Kandidatur von Hillary Clinton. Mehr...

Donald Trump täuscht sich

Analyse Ein politisches Tauwetter mit Moskau wird erst möglich sein, wenn die mutmassliche russische Einmischung in die US-Wahl geklärt ist. Mehr...

Bis 2020 müssen wir mit Präsident Trump leben – mindestens

Analyse Die Hoffnung auf eine Anklage Donald Trumps ist trügerisch: Ein «Impeachment» würde die USA bis ins Fundament erschüttern. Mehr...





Afghanistan ist jetzt Donald Trumps Krieg

Analyse Der US-Präsident hat entschieden: Trotz bald 16 Jahren geht der Krieg in Afghanistan weiter. Mehr...

Trumps grösstes Wahlversprechen steht vor dem Aus

Analyse Heute soll Obamacare endlich fallen: Die Republikaner wollen Barack Obamas Reform kippen – obschon die Risiken beträchtlich sind. Mehr...

Wikileaks lässt eine neue Bombe platzen

Ob Smartphones, Computer oder Smart-TVs: Der US-Geheimdienst CIA hört offenbar überall mit. Mehr...

Der hässlichste Wahlkampf der amerikanischen Geschichte

Der US-Wahlkampf geriet zu einer grandiosen Peinlichkeit. Er entzauberte den amerikanischen Mythos, eine vorbildliche Demokratie zu sein. Mehr...

Trumps Sieg ist unvermindert schwierig, aber nicht unvorstellbar

Analyse Bei der US-Wahl geht es in die letzte Runde. Noch einmal werden politische Themen besetzt und Umfragen analysiert. Mehr...

Wie neutral ist das FBI?

Demokraten glauben, die Behörde messe mit zweierlei Mass. Doch Präsident Obama stellt sich hinter die Beamten. Mehr...

«Grösser als Watergate»

Analyse Wenige Tage vor der US-Wahl explodiert Hillary Clintons E-Mail-Affäre neuerlich. Unter Umständen könnte sie sogar ihren Wahlsieg gefährden. Mehr...

Hasstiraden gegen Trump-Kritiker

Kritik an Donald Trump kann üble Folgen haben: US-Journalisten erleben eine Welle von Hass und Gewaltandrohungen. Mehr...

«Falls Trump gewinnt, werde ich Staatsfeind»

Interview Peter Carey, preisgekrönter australischer Autor, lebt seit Jahrzehnten in den USA. Trotzdem wundert er sich noch heute über die Amerikaner. Mehr...

«In der Krimkrise ist das Verhalten der USA zum Bumerang geworden»

Von Afghanistan über den Irak bis zur Ukraine: Die Aussenpolitik der USA sei nicht durchdacht, sagt Paul Pillar, einst Topanalyst der CIA. Die amerikanische Überzeugung, einzigartig zu sein, sei ein Problem. Mehr...

«Karl Rove ist eine Art Boss der Republikanischen Partei»

Laut Rove-Biograf Craig Unger ist der blitzgescheite Politstratege zurück: Der Mann, der Bush ins Weisse Haus gebracht hatte, steht jetzt hinter dem Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney. Mehr...

Schlussspurt: Nichts für schwache Nerven

Analyse Warum reist Donald Trump nach Minnesota? Und Clinton nach Michigan? Worum es in den letzten Stunden im US-Wahlkampf geht – und wer den Takt vorgibt. Mehr...

Der FBI-Chef gegen das Power-Paar

Mehrfach kreuzten sich die Wege der Clintons mit FBI-Direktor James Comey. Die Begegnungen belasten das Verhältnis bis heute. Mehr...

Der Kampf um die Swing States geht in die Endrunde

Hillary Clinton will die E-Mail-Affäre aus den Medien verdrängen. Donald Trump warnt vor einer Lähmung der US-Politik. Mehr...

Die Glücksprinzessin

Ohne Donald Trump würde Hillary Clinton wohl kaum ins Weisse Haus einziehen: Zu sehr und mit gutem Grund misstraut ihr die US-Wählerschaft. Mehr...

Nach der Wahl wird abgerechnet

Donald Trump hat sich zu einer Katastrophe für die Republikaner entwickelt. Die Partei ist selbst daran schuld. Mehr...

«Kurzzeitig nicht in mich verliebt»

Welttheater US-Präsident Donald Trump hat in einem Interview mit der «Washington Post» allerhand erzählt. Die wirklich interessanten Passagen erschienen jetzt. Zum Blog

Die hässlichen Seiten der gescheiterten Operation

Analyse Das Sterben der Gesundheitsreform offenbarte tiefe Risse in der Republikanischen Partei. Ein Ausweg wird schwierig. Mehr...

Der Triumph der Lüge

Kommentar Die publizierten Mails von Donald Trump Jr. stärken den Verdacht über mutmassliche Absprachen mit dem Kreml zur Schädigung der Kandidatur von Hillary Clinton. Mehr...

Donald Trump täuscht sich

Analyse Ein politisches Tauwetter mit Moskau wird erst möglich sein, wenn die mutmassliche russische Einmischung in die US-Wahl geklärt ist. Mehr...

Bis 2020 müssen wir mit Präsident Trump leben – mindestens

Analyse Die Hoffnung auf eine Anklage Donald Trumps ist trügerisch: Ein «Impeachment» würde die USA bis ins Fundament erschüttern. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.