Dossier: Gaza und die Solidaritätsschiffe

Auch nach dem gewaltsamen Stopp durch ein israelisches Elitekommando nehmen weiter Solidaritätsschiffe Kurs auf Gaza.


News

Schweizer Schiff nimmt bald Kurs auf Gaza

Eine neue internationale Flotte, die Richtung Gaza fahren will, macht sich bereit und soll in ein paar Monaten ablegen. Die Flotte soll aus rund 30 Schiffen bestehen, darunter ist mindestens auch ein Schweizer Boot. Mehr...

Israel akzeptiert Uno-Untersuchung

Nach wochenlangem Widerstand hat Israel nun doch einer Untersuchung des tödlichen Angriffs auf die sogenannte Gaza-Hilfsflotte durch die Vereinten Nationen zugestimmt. Mehr...

«Nützliche Idioten islamischer Extremisten»

Die internationale Sympathisantengruppe für die Palästinenser wächst und wächst. Ein Däne sagt: «Das ist das Vietnam unserer Generation.» Israel hat für diese Gruppe einen ganz anderen Begriff auf Lager. Mehr...

Verwirrspiel um libysches Hilfsschiff beendet

Ein von Libyen gechartertes Schiff mit Hilfsgütern für den Gazastreifen hat am Abend den Hafen der ägyptischen Stadt Al-Arisch erreicht. Das Schiff wollte die Seeblockade vor dem Gazastreifen durchbrechen. Mehr...

Verwirrung um libyschen Hilfsfrachter

Über den Verbleib des Hilfsfrachters für den Gazastreifen herrschen widersprüchliche Angaben. Kairo vermeldet, dass er den ägyptischen Hafen Al-Arisch ansteuert. Libyen dementiert. Mehr...

Interview

«Solche Bilder vertreten die Interessen bestimmter Gruppen»

Die Presseagentur Reuters hat veränderte Bilder des israelischen Angriffs auf ein Gaza-Schiff verbreitet. Wie kann das passieren? Der Chef der Schweizer Bildagentur Keystone erklärt. Mehr...

«Bei der Abfahrt des Schiffes wurde gesungen: ‹Tod den Juden›»

Worum ging es beim Schiffskonvoi nach Gaza? Sicher nicht um die Palästinenser, meint der Autor Leon de Winter. Er setzt die Aktion in einen grösseren Zusammenhang und sieht neue Gefahren aufkommen. Mehr...

«Israel wollte ein Exempel statuieren»

Die israelische Attacke auf den Schiffskonvoi im Mittelmeer stösst auf Unverständnis und Empörung. Der Journalist und Experte Erich Gysling äussert sich zu möglichen Entwicklungen im Nahen Osten. Mehr...

Hintergrund

Schmuggler im Gaza bangen um ihre Aufträge

Nach der Lockerung der Blockade durch Israel hängt im Gazastreifen die Zukunft eines ganzen Geschäftszweigs in der Schwebe. Mehr...

«Ich würde es wieder machen»

Nikola Kosmatopoulos hat den Angriff der Israeli gegen die Hilfsflotte für Gaza auf einem Schiff miterlebt. Mehr...

Der Held von Gaza

Seit der Militäraktion Israels gegen einen Hilfskonvoi am Montag wird Mehmet Kaya, der Repräsentant der türkischen Hilfsorganisation, die die Flottille finanziert hat, auf Schritt und Tritt wie ein Star begrüsst. Mehr...

Israels Video-Offensive

Was geschah wirklich bei der Erstürmung des Schiffs «Mavi Marmara»? Das israelische Militär hat Youtubeclips publiziert, die den Einsatz rechtfertigen sollen. Streitkräfte und Aussenministerium waren sich über die Publikation offenbar uneins. Mehr...

IHH: Hilfsorganisation oder Terrorhelfer?

Laut der israelischen Regierung waren die Schiffstransporte für den Gaza-Streifen versteckte Waffenlieferungen. Die türkische Organisation IHH steht im Zwielicht. Mehr...





Schweizer Schiff nimmt bald Kurs auf Gaza

Eine neue internationale Flotte, die Richtung Gaza fahren will, macht sich bereit und soll in ein paar Monaten ablegen. Die Flotte soll aus rund 30 Schiffen bestehen, darunter ist mindestens auch ein Schweizer Boot. Mehr...

Israel akzeptiert Uno-Untersuchung

Nach wochenlangem Widerstand hat Israel nun doch einer Untersuchung des tödlichen Angriffs auf die sogenannte Gaza-Hilfsflotte durch die Vereinten Nationen zugestimmt. Mehr...

«Nützliche Idioten islamischer Extremisten»

Die internationale Sympathisantengruppe für die Palästinenser wächst und wächst. Ein Däne sagt: «Das ist das Vietnam unserer Generation.» Israel hat für diese Gruppe einen ganz anderen Begriff auf Lager. Mehr...

Verwirrspiel um libysches Hilfsschiff beendet

Ein von Libyen gechartertes Schiff mit Hilfsgütern für den Gazastreifen hat am Abend den Hafen der ägyptischen Stadt Al-Arisch erreicht. Das Schiff wollte die Seeblockade vor dem Gazastreifen durchbrechen. Mehr...

Verwirrung um libyschen Hilfsfrachter

Über den Verbleib des Hilfsfrachters für den Gazastreifen herrschen widersprüchliche Angaben. Kairo vermeldet, dass er den ägyptischen Hafen Al-Arisch ansteuert. Libyen dementiert. Mehr...

Israels Armee gesteht Fehler ein

In ihrer internen Untersuchung des Angriffs auf die Free-Gaza-Flotte hat die israelische Armee schwere Fehler eingeräumt. So sei etwa die Abstimmung zwischen Geheimdiensten und Armee mangelhaft gewesen. Mehr...

«Wir werden unsere Richtung nicht ändern»

Ungeachtet israelischer Warnungen hält ein libysches Schiff mit Hilfslieferungen weiter Kurs auf den streng abgeriegelten Gazastreifen. Wie wird das Militär reagieren? Mehr...

Israel will UNO-Unterstützung gegen libysche Gaza-Flotte

Israel hat die UNO aufgerufen, eine libysche Hilfslieferung für den Gazastreifen zu verhindern. Hinter der Aktion steckt ein Sohn von Muammar al-Ghadhafi Mehr...

«Solche Bilder vertreten die Interessen bestimmter Gruppen»

Die Presseagentur Reuters hat veränderte Bilder des israelischen Angriffs auf ein Gaza-Schiff verbreitet. Wie kann das passieren? Der Chef der Schweizer Bildagentur Keystone erklärt. Mehr...

«Bei der Abfahrt des Schiffes wurde gesungen: ‹Tod den Juden›»

Worum ging es beim Schiffskonvoi nach Gaza? Sicher nicht um die Palästinenser, meint der Autor Leon de Winter. Er setzt die Aktion in einen grösseren Zusammenhang und sieht neue Gefahren aufkommen. Mehr...

«Israel wollte ein Exempel statuieren»

Die israelische Attacke auf den Schiffskonvoi im Mittelmeer stösst auf Unverständnis und Empörung. Der Journalist und Experte Erich Gysling äussert sich zu möglichen Entwicklungen im Nahen Osten. Mehr...

Schmuggler im Gaza bangen um ihre Aufträge

Nach der Lockerung der Blockade durch Israel hängt im Gazastreifen die Zukunft eines ganzen Geschäftszweigs in der Schwebe. Mehr...

«Ich würde es wieder machen»

Nikola Kosmatopoulos hat den Angriff der Israeli gegen die Hilfsflotte für Gaza auf einem Schiff miterlebt. Mehr...

Der Held von Gaza

Seit der Militäraktion Israels gegen einen Hilfskonvoi am Montag wird Mehmet Kaya, der Repräsentant der türkischen Hilfsorganisation, die die Flottille finanziert hat, auf Schritt und Tritt wie ein Star begrüsst. Mehr...

Israels Video-Offensive

Was geschah wirklich bei der Erstürmung des Schiffs «Mavi Marmara»? Das israelische Militär hat Youtubeclips publiziert, die den Einsatz rechtfertigen sollen. Streitkräfte und Aussenministerium waren sich über die Publikation offenbar uneins. Mehr...

IHH: Hilfsorganisation oder Terrorhelfer?

Laut der israelischen Regierung waren die Schiffstransporte für den Gaza-Streifen versteckte Waffenlieferungen. Die türkische Organisation IHH steht im Zwielicht. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.