Dossier: Hacker

Regierungen, Firmen, Private: Cyberkriminelle haben noch nie so viele Ziele attackiert wie heute. Das grosse Dossier.

News und Hintergründe

World Wide Web Foundation fordert Reaktion auf neues Snowden-Leak

Nach der jüngsten Enthüllung über Aktionen amerikanischer und britischer Geheimdienste werden Rufe nach neuen Datenschutzmassnahmen privater Mobilfunkkommunikation laut. Mehr...

Fabrikneue PCs mit vorinstallierter Sicherheitslücke

Die Software Superfish macht Lenovo-Rechner angreifbar. Nicht nur der weltgrösste Computerhersteller verspielt mit solchen Schnitzern Vertrauen. Mehr...

Fünf Jahre Haft für Journalist wegen Anonymous-Hack

Der US-Journalist und Anonymous-Unterstützer Barrett Brown ist wegen des Stratfor-Hacks zu 63 Monaten Haft und einer Geldstrafe von 890 000 Dollar verurteilt worden. Mehr...

Hacker lassen Papst über Medien dritten Weltkrieg verkünden

In den USA wurden die Twitter-Accounts zweier Medien gehackt. Danach verbreiteten sie Falschmeldungen. Mehr...

Wer steckt wirklich hinter der Attacke auf Sony?

Die Schuldzuweisung der US-Regierung an Nordkorea für den Hackerangriff auf Sony könnte Pyongyang in die Hände spielen. Mehr...

FBI ermittelt in neuem Hackerfall um Sony

Nach dem Hackerangriff auf die Internet-Plattform der Spielekonsole Playstation von Sony ermittelt jetzt die US-Bundespolizei. Mehr...

Silk Road 2.0 geschlossen – Betreiber verhaftet

Ein Amerikaner muss sich wegen der Verschwörung zu Drogenhandel und Geldwäscherei sowie Computer-Hacking verantworten. Mehr...

Hacker leistete sensible Geheimdienstarbeit

Die Strafakte offenbart es: Die Verdächtigen im Fall Giroud stehen dem schweizerischen Geheimdienst näher, als diesem lieb sein kann. Mehr...

Millionen Google-Mail-Passwörter geklaut

In einem russischen Forum wurden die Log-in-Daten von fast 5 Millionen Google-Mail-Nutzern veröffentlicht. Google bestätigt den Vorfall. Mehr...

Die Spur der Hacker führt nach Russland

Mehrere US-Banken sind Opfer von Internetangriffen geworden. Unter ihnen die Nummer 1 an der Wallstreet, JP Morgan. Mehr...

Hackerangriff auf Staatsanwalt

Die illustre Gruppe um Weinhändler Dominique Giroud plante offenbar, den Computer eines Ermittlers auszuspionieren. Mehr...

Schweizer Unis unter Dauerbeschuss von Hackern

Hochschulen sind zunehmend Angriffen von Cyberkriminellen ausgesetzt. Auch in der Schweiz. Woher kommen die Attacken, und was suchen die Hacker? Ein Experte sagt: «Es geht um astronomische Summen.» Mehr...

«Wenn die wissen, wie das funktioniert...»

Ein neuer Pentagonbericht erhebt in ungewohnter Schärfe schwere Vorwürfe der Cyberspionage gegen China: Das Land habe amerikanische Rüstungstechnik ausgespäht. Müssen Waffensysteme überarbeitet werden? Mehr...

Die «digitalisierten Truppen»

Auf dem Weg zu einer schlagfertigen Hightech-Truppe will Chinas Volksbefreiungsarmee einen weiteren Schritt gehen. Mehr...

Geheimdienstzentrale aus China gehackt?

Asiatische Cyberkriminelle haben sich offenbar die Baupläne des neuen Sitzes des australischen Geheimdiensts besorgt. Dies berichtet der öffentliche Sender ABC. Mehr...

Erstmals mehr Betrüger als verbotene Pornografie im Internet

Mehr als 8000 Verdachtsmeldungen über Internetkriminalität gingen 2012 bei der Meldestelle ein, 55 Prozent mehr als im Vorjahr. Zum ersten Mal standen nicht Meldungen über verbotene Pornografie an erster Stelle. Mehr...

US-Geheimdienstchef: Cyberterror ist grösste Gefahr

Hacker-Attacken könnten empfindliche Infrastrukturen wie das Stromnetz lahmlegen, so James Clapper. Erst kürzlich machte Seoul Nordkorea für einen Onlineangriff auf Banken verantwortlich. Mehr...

Attacken auf Websites der israelischen Regierung

Anonymous hat seine Ankündigung wahr gemacht und in den vergangenen Tagen im breiten Stil israelische Websites angegriffen. Die Cyberattacken wurden heute von einem führenden Abwehrspezialisten Israels bestätigt. Mehr...

Nordkorea im Visier von Anonymous

Das Hackerkollektiv Anonymous soll die offiziellen Kanäle der nordkoreanischen Führung in mehreren sozialen Netzwerken geknackt haben. Mehr...

Die Retourkutsche der Spammer

Der Anti-Spam-Dienst Spamhaus war Ziel eines der grössten Angriffe im Web. IT-Sicherheitsexperte Oliver Kunz über den Ablauf der Attacke – und das wahre Ausmass. Mehr...

Keine chinesische Technik für US-Behörden

Die USA ziehen erstmals Konsequenzen aus Hackerattacken, die vermutlich aus China kommen. Ein Gesetz verbietet es US-Behörden, IT-Technik von Firmen mit Verbindungen zu Peking zu kaufen. Mehr...

Schweizer Wirtschaft fürchtet private Notebooks am Arbeitsplatz

Smartphones und Facebook als Einfallstor für Kriminelle: Finanzunternehmen haben Schwachstellen in ihrer Informationstechnik erkannt. Mehr...

Hacker-Selbstmord zieht weite Kreise

Das renommierte Massachusetts Institute of Technology (MIT) sieht sich nach dem Selbstmord von Aaron Swartz mit heftigen Vorwürfen konfrontiert. Mehr...

Kamen die Hacker-Angriffe gegen Südkorea aus China?

Seoul hat eine erste heisse Spur: Mindestens eine Cyber-Attacke gegen Banken und Fernsehsender wurde von einer chinesischen Internet-Adresse aus gestartet. Mehr...

Neues E-Banking-Virus nistet sich auf Smartphones ein

Das Internetbanking mit SMS-Code ist für Hacker kein Hindernis mehr. Opfer des Virus sind auch CS-Kunden. Mehr...

Wer hackt wen?

Die gegenseitigen Schuldzuweisungen von China und den USA zu Cyberattacken gehen in eine neue Runde: Peking beschuldigt Washington zahlreicher Hackerangriffe. Mehr...

SRF: Blogs und Foren nach Cyberattacken offline

Das Schweizer Radio und Fernsehen wurde gehackt. Daten wurden weder zerstört noch gestohlen. Was die Angreifer bezweckten, ist nicht bekannt. Mehr...

Grossalarm für Evernote-Nutzer

Die Serie von Hacker-Angriffen auf Online-Dienste in den USA reisst nicht ab: Aus Sicherheitsgründen wurde bei allen 50 Millionen Evernote-Konten das Passwort zurückgesetzt. Mehr...

Hacker kapert SVP-Websites

Ein Hacker aus dem Ausland hat zahlreiche Seiten der Volkspartei lahmgelegt. Anstatt der Parteiköpfe war am Wahlsonntag ein Zombie zu sehen. Dabei hätte er noch viel grösseren Schaden anrichten können. Mehr...

Chinesische Hacker greifen Schweizer Firmen an

Zwei von 141 Hackerangriffen, die auf eine Einheit der chinesischen Armee zurückgeführt werden können, galten offenbar Schweizer Unternehmen. Auch zwei namhafte deutsche Konzerne waren Ziel. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.