Dossier: Streaming

Wie die Alternative zum Musik-Download die Branche durcheinanderwirbelt.

Löchrige Playlists und verschwundene Netflix-Serien

Streamingdienste versprechen ständige Verfügbarkeit ihres Angebots. Doch im Alltag sieht das anders aus. Was dagegen hilft. Mehr...

«Netflix steht in der Pflicht»

Bei der Swisscom ruckelt Netflix seit dem Wochenende stark. Die Kunden schiessen sich auf den Internetprovider ein. Er spielt den Ball weiter an den Streamingdienst. Mehr...

Wie Apple Music abschneidet

Analyse Mit einer Funktion hat der Streamingdienst von Apple unseren Autor für sich gewonnen. Reicht das für einen Umstieg? Mehr...

Youtube wird zum Musikbuffet

Jugendliche hören bereits jetzt vor allem über Youtube Musik. Mit einer neuen App wird die Plattform nun zur Konkurrenz für Google Play Music. Mehr...

Amazon wirft Apple TV und Googles Chromecast raus

Der Kampf im Streaming-Markt geht in eine neue Runde. Um die Konsumenten nicht zu verwirren, verbannt Amazon die Dienste der Konkurrenz. Der wahre Grund dürfte ein anderer sein. Mehr...

Den neuen Chromecast ausprobiert

Am Dienstag wurde der neue Streamingstick vorgestellt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat ihn getestet. Mehr...

Schluss mit gekauften Games

Besitzen war früher, heute wird gestreamt – jetzt auch beim Gamen. Nächste Woche startet ein Angebot. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat es ausprobiert. Mehr...

Neil Young will nicht mehr streamen

Digital kompakt +++ Facebook experimentiert mit Kaufhaus-Funktionen +++ Apple hat neue iPods +++ Mehr...

Apples erste Schritte im Streaming-Geschäft

Seit gestern ist der Spotify-Konkurrent online. Wie gut ist Apple Music? Ein erster Eindruck. Mehr...

Wir zappen weiter

Das Internet hat in den USA einen Kampf um den TV-Bildschirm entfacht. Hierzulande werden die digitalen Möglichkeiten noch weniger genutzt. Das zeitversetzte Fernsehen ist allerdings auf dem Vormarsch. Mehr...

Die besten Spotify-Apps

Klassikkanal, Ticketservice, Soundvorschläge: Mit Zusatzprogrammen wird der Musikdienst persönlicher. Wir zeigen die spannendsten Erweiterungen. Mehr...

Auch der MP3-Player wird zum Auslaufmodell

Streamingdienste machen die eigene Musiksammlung (fast) obsolet. Wir stellen die wichtigsten Services vor – und ihre Nachteile. Mehr...

Das Ende von iTunes, iPod und der eigenen Musiksammlung?

Spotify hat ihn, Google und Apple wollen einen und Microsoft lanciert ihn: Einen Service, mit welchem Nutzer Millionen Songs streamen können. Der Verteilkampf um das Musikdatenstrom-Geschäft ist lanciert. Mehr...

Google bastelt an Musik-Streaming

Der Internetkonzern ist einem Medienbericht zufolge am schnell wachsenden Song-Markt interessiert. Mehr...

Das Streaming macht die Musik

Bewegung im Online-Musikmarkt: Spotify plant offenbar die Lancierung eines Angebots direkt im Browser, Apple ein Musikradio. Mehr...

Samsung macht auf Spotify

Der südkoreanische Apple-Konkurrent will ganz bewusst die Grenzen verwischen – zwischen Songs aus dem Radio, aus dem Katalog oder der eigenen Musik. Mehr...

Der Soundtrack des Internets

Der Streaming-Service Spotify ist erst der Anfang. Apple, Microsoft, Amazon und Co. wittern in der Download-Alternative das grosse Geschäft. Und nicht nur sie. Das finden sogar die Internetpiraten toll. Mehr...

Datenschützer raten von Spotify ab

Bereits einen Tag nach dem Deutschland-Start warnen Datenschützer vor Spotify. Dass man sich beim Internet-Musikdienst nur mit einem Facebook-Profil anmelden könne, sei rechtswidrig. Mehr...

Gratiszugriff auf 15 Millionen Songs

Wie der schwedische Musikdienst Spotify auch in der Schweiz Fuss fassen will. Mehr...