Dossier: Abstimmung vom 10. Juni

Diese zwei nationalen Vorlagen kommen vors Volk.


Vollgeldinitiative

Die Gegner des Geldspielgesetzes liegen vorn

Eine Mehrheit ist gemäss der Tamedia-Umfrage momentan gegen das Geldspielgesetz. Auch die Vollgeldinitiative stösst mit 45 Prozent Nein-Stimmen auf Ablehnung. Mehr...

Was die Vollgeldinitiative an der Gewinnverteilung ändert

Für das erste Quartal schreibt die Nationalbank einen Verlust. Kommt die Vollgeldinitiative durch, haben Erfolgszahlen der Nationalbank für ihre Ausschüttungen kaum mehr Bedeutung. Mehr...

Von der Vollgeldinitiative keine Ahnung?

Video Am 10. Juni stimmen wir über die Vollgeldinitiative ab. Aber worum geht es bei der Vorlage eigentlich? Mehr...

Wer das Geld schöpft, und wer es schöpfen soll

Infografik Die Vollgeldinitiative will den Einfluss der Banken im Geldsystem einschränken und jenen der Nationalbank stark ausweiten. So funktioniert das System. Mehr...

Das will die Vollgeldinitiative

Heute lancieren die Initianten ihre Abstimmungskampagne. Wir erklären die Initiative mit neun Fragen und Antworten. Mehr...

Geldspielgesetz

Umfrage: Wie stimmen Sie beim Geldspielgesetz ab?

Die Vollgeld-Initiative und das Geldspielgesetz kommen am 10. Juni vors Volk. Wie stehen Sie zu den Vorlagen? Mehr...

Wer ist hier der Spielverderber?

Um die Fördergelder aus Lotterien und Casinos zu erhalten, brauche es das neue Geldspielgesetz, sagen Befürworter. Die Gegner sprechen von «Irreführung». Mehr...

Und dann kam das Angebot für einen Sitz im Casino-VR

Die Casinos kämpfen für das neue Geldspielgesetz. Nationalrat Marcel Dobler stimmte im Parlament dagegen. Wenig später kam eine Offerte. Mehr...

Swisslos will seine Kriegskasse fürs Geldspielgesetz offenlegen

Wie viel gibt das Pro-Komitee im Abstimmungskampf für das Geldspielgesetz aus? Swisslos-Chef Josef Dittli kündigt Transparenz an. Mehr...

«Rien ne va plus» wirds im Ja-Lager nicht geben

Geld von der gemeinnützigen Sport-Toto für eine politische Kampagne? Wer die Befürworter des Geldspielgesetzes unterstützt. Mehr...





Die Gegner des Geldspielgesetzes liegen vorn

Eine Mehrheit ist gemäss der Tamedia-Umfrage momentan gegen das Geldspielgesetz. Auch die Vollgeldinitiative stösst mit 45 Prozent Nein-Stimmen auf Ablehnung. Mehr...

Was die Vollgeldinitiative an der Gewinnverteilung ändert

Für das erste Quartal schreibt die Nationalbank einen Verlust. Kommt die Vollgeldinitiative durch, haben Erfolgszahlen der Nationalbank für ihre Ausschüttungen kaum mehr Bedeutung. Mehr...

Von der Vollgeldinitiative keine Ahnung?

Video Am 10. Juni stimmen wir über die Vollgeldinitiative ab. Aber worum geht es bei der Vorlage eigentlich? Mehr...

Wer das Geld schöpft, und wer es schöpfen soll

Infografik Die Vollgeldinitiative will den Einfluss der Banken im Geldsystem einschränken und jenen der Nationalbank stark ausweiten. So funktioniert das System. Mehr...

Das will die Vollgeldinitiative

Heute lancieren die Initianten ihre Abstimmungskampagne. Wir erklären die Initiative mit neun Fragen und Antworten. Mehr...

Als Marxisten und Umstürzler werden sie beschimpft

Die Vollgeldinitiative ist die mutigste politische Wette seit dem Grundeinkommen. Wer sind die Menschen dahinter und was wollen sie eigentlich? Mehr...

Die Köpfe hinter der Vollgeldinitiative

Der Verein Monetäre Modernisierung wird nicht von Politikern unterstützt, sondern von emeritierten Professoren. Mehr...

Umfrage: Wie stimmen Sie beim Geldspielgesetz ab?

Die Vollgeld-Initiative und das Geldspielgesetz kommen am 10. Juni vors Volk. Wie stehen Sie zu den Vorlagen? Mehr...

Wer ist hier der Spielverderber?

Um die Fördergelder aus Lotterien und Casinos zu erhalten, brauche es das neue Geldspielgesetz, sagen Befürworter. Die Gegner sprechen von «Irreführung». Mehr...

Und dann kam das Angebot für einen Sitz im Casino-VR

Die Casinos kämpfen für das neue Geldspielgesetz. Nationalrat Marcel Dobler stimmte im Parlament dagegen. Wenig später kam eine Offerte. Mehr...

Swisslos will seine Kriegskasse fürs Geldspielgesetz offenlegen

Wie viel gibt das Pro-Komitee im Abstimmungskampf für das Geldspielgesetz aus? Swisslos-Chef Josef Dittli kündigt Transparenz an. Mehr...

«Rien ne va plus» wirds im Ja-Lager nicht geben

Geld von der gemeinnützigen Sport-Toto für eine politische Kampagne? Wer die Befürworter des Geldspielgesetzes unterstützt. Mehr...

Wie Ausländer sich eine Schweizer Abstimmung kaufen

Ein Volksentscheid bestellt von ausländischen Firmen? Beim Referendum gegen das Geldspielgesetz wurde ein Grossteil der Unterschriften bezahlt. Mehr...

Wer bis zu 999'999 Franken gewinnt, soll keine Steuern zahlen

Video Am 10. Juni stimmt das Volk über das Geldspielgesetz ab. Der Bundesrat empfiehlt ein Ja. Die Gründe. Mehr...

Jungparteien bringen Geldspielgesetz wohl vors Volk

Die Komitees haben über die Festtage fast 30'000 Unterschriften gesammelt – auch mithilfe bezahlter Unterschriftensammler. Mehr...

«Es gibt viel effizientere Wege, um Geld zu waschen»

Interview Eric Hollreiser vom Marktführer Pokerstars erklärt, weshalb sich ausländische Onlinecasinos für das Referendum gegen das neue Schweizer Geldspielgesetz engagieren. Mehr...

Referendum gegen Geldspielgesetz lanciert

Drei Komitees haben gegen das Geldspielgesetz das Referendum ergriffen. Sie sprechen von «Internetzensur» und einem protektionistischen Gesetz. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?