Dossier: Die Zukunft der SBB

Ausbau des Schienennetzes, Fahrplanänderungen, Lust und Frust im täglichen Pendlerverkehr: News rund um die Schweizerischen Bundesbahnen.


News

SBB unterliegen im Streit mit Spuhler

Wegen Schäden an Flirt-Zügen wollte die Bahn vom Hersteller mehrere Millionen Franken – vergeblich. Jetzt wälzen die SBB die Kosten auf die Kantone ab. Mehr...

«Der 15-Minuten-Takt wird künftig Realität sein»

Die SBB drohten vor lauter Problemen das grosse Ganze aus den Augen zu verlieren, sagt Verkehrsexperte Matthias Finger. Mehr...

Das sind die Kandidaten für den SBB-Chefposten

Andreas Meyer tritt als Chef der Bundesbahnen ab. Was sein Nachfolger oder seine Nachfolgerin mitbringen muss, ist bereits definiert. Mehr...

Schweizer Bahnen rufen 5G-Gegner auf den Plan

Bahnunternehmen rüsten auf den Mobilfunkstandard auf, um ihre Leitsysteme zu modernisieren – gegen Widerstand aus der Bevölkerung. Mehr...

Sommaruga entlastet die Bahnkunden

Simonetta Sommaruga bremst als neue Chefin des Verkehrsdepartements den Trend steigender Bahnpreise. Mehr...

Hintergrund

Tausende Jobs sind bei den SBB gefährdet

Die Arbeitswelt der SBB steht vor Umwälzungen – die Digitalisierung führt zu einem Abbau von bis zu 3400 Stellen. Mehr...

«Smartrail»: So wollen die SBB Züge sicherer machen

Das bisherige Sicherheitssystem ist veraltet. Mit einem neuen 5G-Funknetz will die Schweiz zum Musterfall werden. Mehr...

SBB bereiten Nachtzug-Comeback vor

Die Nachtzüge der Österreichischen Bundesbahnen nach Berlin, Wien oder Budapest sind beliebt, ziehen die SBB nun mit? Mehr...

Teureres GA könnte zum Bumerang werden

Die ÖV-Betriebe denken über eine Preiserhöhung nach. Weil so viele Angestellte verbilligte Abos haben, stellen sich nun heikle Fragen. Mehr...

Der Zug von morgen fährt ohne Lokführer

Die autonome Bahn ist in der Schweiz näher, als Reisende ahnen. Der Betrieb dürfte flüssiger werden. Bloss: Wer hilft künftig bei Pannen? Mehr...

Interview

«Ich wäre nicht in der Lage, ein SBB-Ticket am Automaten zu lösen»

Interview SBB-Präsidentin Monika Ribar verteidigt den Führungsstil von Andreas Meyer. Sie glaubt nicht an führerlose Züge und will die Ticketpreise stabil halten. Mehr...

«Wir sind nicht interessiert an Luxuswohnungen»

Interview Alexander Muhm, Chef der Immobiliensparte der SBB, äussert sich zur Kritik an teuren Wohnungen in Bahnhofsnähe. Mehr...

«Die Gier ist stärker als die Selbstverantwortung»

Der Millionen-Lohn von SBB-Chef Andreas Meyer zeuge von fehlender Sensibilität, kritisiert SP-Nationalrat Corrado Pardini. Mehr...

«Rolling Stones hatten grösseren Einfluss als Karl Marx»

Interview Ex-SBB-Chef Benedikt Weibel hat ein Buch über die Zeit der 68er-Bewegung geschrieben. Diese sei weder besonders politisch noch wirtschaftsinteressiert gewesen – sondern vor allem hedonistisch. Mehr...

«Wir brauchen mehr Schalter und Personal in grossen Bahnhöfen»

Interview Von digitalen Billetten, langen Schalter-Wartezeiten bis zum Gastroangebot: Jeannine Pilloud, Chefin des SBB-Personenverkehrs, im grossen Interview. Mehr...

Meinung

Jetzt muss Sommaruga zeigen, was sie kann

Leitartikel Andreas Meyer hinterlässt eine SBB, die saniert werden muss. Das wird teuer. Mehr...

Die SBB sind im Krisenmodus

Analyse SBB-Chef Andreas Meyer versucht mit viel PR aus den Negativschlagzeilen zu kommen und zeigt sich resistent gegen Kritik. Mehr...

Wenn Staatsbahnen Wettbewerb spielen

Kommentar Die BLS fährt künftig auf drei Linien im Fernverkehr. Das bringt den öffentlichen Verkehr nicht voran. Mehr...

Ein Zeichen der Trauer – und der Unzufriedenheit

Kommentar SBB-Mitarbeiter zeigen grosse Anteilnahme am Tod eines Zugbegleiters. Mehr...

Jetzt braucht es Massnahmen statt Gefühle

Der öffentliche Verkehr ist längst «too big to fail» – gerade deshalb sollten Politik und Verwaltung genau hinschauen. Mehr...





SBB unterliegen im Streit mit Spuhler

Wegen Schäden an Flirt-Zügen wollte die Bahn vom Hersteller mehrere Millionen Franken – vergeblich. Jetzt wälzen die SBB die Kosten auf die Kantone ab. Mehr...

«Der 15-Minuten-Takt wird künftig Realität sein»

Die SBB drohten vor lauter Problemen das grosse Ganze aus den Augen zu verlieren, sagt Verkehrsexperte Matthias Finger. Mehr...

Das sind die Kandidaten für den SBB-Chefposten

Andreas Meyer tritt als Chef der Bundesbahnen ab. Was sein Nachfolger oder seine Nachfolgerin mitbringen muss, ist bereits definiert. Mehr...

Schweizer Bahnen rufen 5G-Gegner auf den Plan

Bahnunternehmen rüsten auf den Mobilfunkstandard auf, um ihre Leitsysteme zu modernisieren – gegen Widerstand aus der Bevölkerung. Mehr...

Sommaruga entlastet die Bahnkunden

Simonetta Sommaruga bremst als neue Chefin des Verkehrsdepartements den Trend steigender Bahnpreise. Mehr...

Tausende Jobs sind bei den SBB gefährdet

Die Arbeitswelt der SBB steht vor Umwälzungen – die Digitalisierung führt zu einem Abbau von bis zu 3400 Stellen. Mehr...

«Smartrail»: So wollen die SBB Züge sicherer machen

Das bisherige Sicherheitssystem ist veraltet. Mit einem neuen 5G-Funknetz will die Schweiz zum Musterfall werden. Mehr...

SBB bereiten Nachtzug-Comeback vor

Die Nachtzüge der Österreichischen Bundesbahnen nach Berlin, Wien oder Budapest sind beliebt, ziehen die SBB nun mit? Mehr...

Teureres GA könnte zum Bumerang werden

Die ÖV-Betriebe denken über eine Preiserhöhung nach. Weil so viele Angestellte verbilligte Abos haben, stellen sich nun heikle Fragen. Mehr...

Der Zug von morgen fährt ohne Lokführer

Die autonome Bahn ist in der Schweiz näher, als Reisende ahnen. Der Betrieb dürfte flüssiger werden. Bloss: Wer hilft künftig bei Pannen? Mehr...

«Ich wäre nicht in der Lage, ein SBB-Ticket am Automaten zu lösen»

Interview SBB-Präsidentin Monika Ribar verteidigt den Führungsstil von Andreas Meyer. Sie glaubt nicht an führerlose Züge und will die Ticketpreise stabil halten. Mehr...

«Wir sind nicht interessiert an Luxuswohnungen»

Interview Alexander Muhm, Chef der Immobiliensparte der SBB, äussert sich zur Kritik an teuren Wohnungen in Bahnhofsnähe. Mehr...

«Die Gier ist stärker als die Selbstverantwortung»

Der Millionen-Lohn von SBB-Chef Andreas Meyer zeuge von fehlender Sensibilität, kritisiert SP-Nationalrat Corrado Pardini. Mehr...

«Rolling Stones hatten grösseren Einfluss als Karl Marx»

Interview Ex-SBB-Chef Benedikt Weibel hat ein Buch über die Zeit der 68er-Bewegung geschrieben. Diese sei weder besonders politisch noch wirtschaftsinteressiert gewesen – sondern vor allem hedonistisch. Mehr...

«Wir brauchen mehr Schalter und Personal in grossen Bahnhöfen»

Interview Von digitalen Billetten, langen Schalter-Wartezeiten bis zum Gastroangebot: Jeannine Pilloud, Chefin des SBB-Personenverkehrs, im grossen Interview. Mehr...

Jetzt muss Sommaruga zeigen, was sie kann

Leitartikel Andreas Meyer hinterlässt eine SBB, die saniert werden muss. Das wird teuer. Mehr...

Die SBB sind im Krisenmodus

Analyse SBB-Chef Andreas Meyer versucht mit viel PR aus den Negativschlagzeilen zu kommen und zeigt sich resistent gegen Kritik. Mehr...

Wenn Staatsbahnen Wettbewerb spielen

Kommentar Die BLS fährt künftig auf drei Linien im Fernverkehr. Das bringt den öffentlichen Verkehr nicht voran. Mehr...

Ein Zeichen der Trauer – und der Unzufriedenheit

Kommentar SBB-Mitarbeiter zeigen grosse Anteilnahme am Tod eines Zugbegleiters. Mehr...

Jetzt braucht es Massnahmen statt Gefühle

Der öffentliche Verkehr ist längst «too big to fail» – gerade deshalb sollten Politik und Verwaltung genau hinschauen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».