Dossier: Grasshopper Club Zürich

Alles zu Ihrem Lieblingsverein.


News

GC zittert gegen Chiasso, rettet aber drei Punkte

Die Grasshoppers tun sich im Tessin einmal mehr schwer. Petar Pusic erzielt das einzige Tor des Spiels per Kopf. Mehr...

Hooligan Stefan N. läuft bei GC wieder an vorderster Front

Beim 1:0 von GC gegen Lausanne-Ouchy überrascht die Anwesenheit des schweizweit bekannten Ultras. Mehr...

Der Cup ist für GC eine kleine Flucht aus dem Alltag

In der Liga haben die Grasshoppers ihre Rolle noch nicht richtig gefunden – da kommt Luzern vielleicht gerade recht. Mehr...

GC unterliegt im Spitzenkampf

Die Grasshoppers verlieren nach der Niederlage in Lausanne etwas den Anschluss. Der Rückstand auf den Leader beträgt nun fünf Punkte. Mehr...

GC trotz Unterzahl im Achtelfinal

Die Zürcher schwächen sich erneut selbst, dennoch reichts zum 1:0 gegen Servette. Winterthur besiegt den Favoriten aus St. Gallen. Mehr...

Hintergrund

«Uns hassen jetzt alle. Scheissegal»

Reportage Der Ruf von GC ist ruiniert, die Schuld sieht der harte Kern der Fans vor allem bei den Medien. Unterwegs im Extrazug nach Bern. Mehr...

Mit Glatze und imposantem Bart: Wer ist dieser GC-Hooligan?

Stefan N., der mutmassliche Rädelsführer der GC-Hooligans, hat Neonazi-Vergangenheit. Kurt Pelda hat recherchiert. Mehr...

So funktioniert ein Medizincheck im Fussball

Video Viel gehört, kaum einer weiss, wie er funktioniert: Der obligate Test vor den Transfers. Ein Selbstversuch. Mehr...

Er sagte für GC Juventus ab

Nedim Bajrami wurde vom italienischen Spitzenclub umworben – doch die Zürcher boten ihm mehr Perspektiven. Nun soll er Profit bringen. Mehr...

Der Kanton gibt dem FCZ 1,4 Millionen Franken

Aus dem kantonalen Sportfonds erhält der FC Zürich für den Bau des Campus in Schwamendingen 15 Prozent der Kosten. Mehr...

Interview

«Ein Vater bot mir 2000 Franken an»

Interview Ausbildner Marco Bernet über bestechliche Nachwuchstrainer und Eltern, die ihre Kinder unter Leistungsdruck setzen. Mehr...

«Das ist Blödsinn!»

Interview Stephan Anliker stellt klar, dass der Club nicht vor dem Ruin steht. Er will noch lange Präsident bleiben. Und betont, dass er sich noch einige Millionenzahlungen leisten kann. Mehr...

Sforza nennt das GC-Problem beim Namen

Interview Der frühere GC-Trainer spricht über die Unruhen im Verein – und erzählt wie es zwischen ihm und Erich Vogel zum Bruch kam. Mehr...

«Jetzt nur nicht überreagieren»

Interview Der deutsche Fananwalt Rene Lau rät davon ab, nach dem schockierenden Gewalt-Video die Gesetze zu verschärfen. Mehr...

«Heute würde ein Trainer dafür verhaftet!»

Interview Die früheren Grössen Urs Fischer (FCZ) und Marcel Koller (GC) erklären ihre Vereinstreue, erzählen, wie sich der Fussball verändert hat – und sagen, wer heute in den Cupfinal einzieht. Mehr...

Meinung

Die Chance, wieder Sympathien zu gewinnen

Kommentar Für die nächste Saison senken die Grasshoppers ihr Budget deutlich – und nähern sich damit endlich der Realität an. Mehr...

Ultras gewähren lassen – ein Zeichen der Schwäche

Kommentar Trikots ausziehen, das war eine Demütigung vor den Augen der Polizei. Und es sagt etwas aus über den Staat. Mehr...

Beschämende Bilder, die für den Zerfall von GC stehen

Leitartikel Die Grasshoppers steigen aus der Super League ab und tun das unter unwürdigen Umständen – ein paar Dutzend erniedrigen in Luzern die eigenen Spieler und erzwingen den Abbruch. Mehr...

Oscarpreisträger im Hardturm

Kolumne Ein Blick zurück auf die einst gloriose Zeit des alten Stadions. Mehr...

Und hinter YB lauert das schwarze Loch

Analyse Die Young Boys sind der Lichtblick in der Super League und zum 13. Mal Schweizer Meister. Hinter ihnen kämpfen viele Clubs mit Problemen. Mehr...

Service





GC zittert gegen Chiasso, rettet aber drei Punkte

Die Grasshoppers tun sich im Tessin einmal mehr schwer. Petar Pusic erzielt das einzige Tor des Spiels per Kopf. Mehr...

Hooligan Stefan N. läuft bei GC wieder an vorderster Front

Beim 1:0 von GC gegen Lausanne-Ouchy überrascht die Anwesenheit des schweizweit bekannten Ultras. Mehr...

Der Cup ist für GC eine kleine Flucht aus dem Alltag

In der Liga haben die Grasshoppers ihre Rolle noch nicht richtig gefunden – da kommt Luzern vielleicht gerade recht. Mehr...

GC unterliegt im Spitzenkampf

Die Grasshoppers verlieren nach der Niederlage in Lausanne etwas den Anschluss. Der Rückstand auf den Leader beträgt nun fünf Punkte. Mehr...

GC trotz Unterzahl im Achtelfinal

Die Zürcher schwächen sich erneut selbst, dennoch reichts zum 1:0 gegen Servette. Winterthur besiegt den Favoriten aus St. Gallen. Mehr...

«Uns hassen jetzt alle. Scheissegal»

Reportage Der Ruf von GC ist ruiniert, die Schuld sieht der harte Kern der Fans vor allem bei den Medien. Unterwegs im Extrazug nach Bern. Mehr...

Mit Glatze und imposantem Bart: Wer ist dieser GC-Hooligan?

Stefan N., der mutmassliche Rädelsführer der GC-Hooligans, hat Neonazi-Vergangenheit. Kurt Pelda hat recherchiert. Mehr...

So funktioniert ein Medizincheck im Fussball

Video Viel gehört, kaum einer weiss, wie er funktioniert: Der obligate Test vor den Transfers. Ein Selbstversuch. Mehr...

Er sagte für GC Juventus ab

Nedim Bajrami wurde vom italienischen Spitzenclub umworben – doch die Zürcher boten ihm mehr Perspektiven. Nun soll er Profit bringen. Mehr...

Der Kanton gibt dem FCZ 1,4 Millionen Franken

Aus dem kantonalen Sportfonds erhält der FC Zürich für den Bau des Campus in Schwamendingen 15 Prozent der Kosten. Mehr...

«Ein Vater bot mir 2000 Franken an»

Interview Ausbildner Marco Bernet über bestechliche Nachwuchstrainer und Eltern, die ihre Kinder unter Leistungsdruck setzen. Mehr...

«Das ist Blödsinn!»

Interview Stephan Anliker stellt klar, dass der Club nicht vor dem Ruin steht. Er will noch lange Präsident bleiben. Und betont, dass er sich noch einige Millionenzahlungen leisten kann. Mehr...

Sforza nennt das GC-Problem beim Namen

Interview Der frühere GC-Trainer spricht über die Unruhen im Verein – und erzählt wie es zwischen ihm und Erich Vogel zum Bruch kam. Mehr...

«Jetzt nur nicht überreagieren»

Interview Der deutsche Fananwalt Rene Lau rät davon ab, nach dem schockierenden Gewalt-Video die Gesetze zu verschärfen. Mehr...

«Heute würde ein Trainer dafür verhaftet!»

Interview Die früheren Grössen Urs Fischer (FCZ) und Marcel Koller (GC) erklären ihre Vereinstreue, erzählen, wie sich der Fussball verändert hat – und sagen, wer heute in den Cupfinal einzieht. Mehr...

Die Chance, wieder Sympathien zu gewinnen

Kommentar Für die nächste Saison senken die Grasshoppers ihr Budget deutlich – und nähern sich damit endlich der Realität an. Mehr...

Ultras gewähren lassen – ein Zeichen der Schwäche

Kommentar Trikots ausziehen, das war eine Demütigung vor den Augen der Polizei. Und es sagt etwas aus über den Staat. Mehr...

Beschämende Bilder, die für den Zerfall von GC stehen

Leitartikel Die Grasshoppers steigen aus der Super League ab und tun das unter unwürdigen Umständen – ein paar Dutzend erniedrigen in Luzern die eigenen Spieler und erzwingen den Abbruch. Mehr...

Oscarpreisträger im Hardturm

Kolumne Ein Blick zurück auf die einst gloriose Zeit des alten Stadions. Mehr...

Und hinter YB lauert das schwarze Loch

Analyse Die Young Boys sind der Lichtblick in der Super League und zum 13. Mal Schweizer Meister. Hinter ihnen kämpfen viele Clubs mit Problemen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.


Umfrage

Die WM 2022 in Katar soll im Winter stattfinden. Stört Sie das?