Dossier: Sempachs Königsweg

Der 27-jährige Matthias Sempach aus Alchenstorf BE nutzte den Heimvorteil am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest im Burgdorf. Der Favorit ist der neue König.

News und Hintergründe

Was der Fussball vom Schwingen lernen kann

Steilpass Berner Sieger? Das gibts neben dem Sand auch auf dem Rasen. Aber faire Sportler und friedliche Fans? Ein Sportfest für alle? Eben. Zum Blog

«Ich werde Chrigu auch ein Müntschi geben»

Sein erstes Wort war «Muni», sein nächstes Ziel ist Argentinien. Am Tag nach seinem Triumph spricht Schwingerkönig Matthias Sempach in Alchenstorf über den riesigen Druck und die Gedanken vor dem Schlussgang. Mehr...

So hält König Mättu Einzug in sein Königreich

Das Schwingerdorf jubelt seinem Schwingerkönig zu: Am Montagabend wurden Matthias Sempach und seine Schwingerkollegen, unter ihnen auch Schlussganggegner Christian Stucki, in Alchenstorf herzlich aufgenommen. Mehr...

Grosser Bahnhof für den Bösesten aller Bösen

Mit einem grossen Fest hat die 560-Seelen-Gemeinde Alchenstorf am Montagabend ihren zweiten Schwingerkönig Matthias Sempach gefeiert. Mehr...

«The Ultimate in Swissness»

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest war auch ein Thema in den internationalen Medien. Manche Zeitungen schickten gar eigene Journalisten ins Emmental um vom Fest zu berichten. Mehr...

Schwingen und Dopingkontrolle – ein spezieller Gang

Am Eidgenössischen in Burgdorf mussten die Schwinger zur Dopingkontrolle antraben. Allerdings: Antidoping Schweiz würde die Heroen des Landes rigider kontrollieren. Mehr...

Matthias Sempach ist Schwingerkönig

Der Favorit aus Alchenstorf gewinnt das Eidgenössische Schwingfest in Burgdorf souverän. Im Schlussgang legte er auch Christian Stucki auf den Rücken. Mehr...

«Sempach – ich liebe diesen Kerl!»

Matthias Sempach erlöst seine Anhänger in der Arena und setzt bei den Fans vor der grossen Leinwand wahre Glücksgefühle frei. Ein Rundgang vor dem Public Viewing in Burgdorf. Mehr...

«Ich widme diesen Erfolg meinen Liebsten»

Matthias Sempach ist ein würdiger neuer Schwingerkönig. Unmittelbar nach seinem grossen Triumph dachte der 27-jährige Berner in erster Linie an sein Umfeld. Mehr...

Die Schweiz und ihre Könige

Wer wurde in den letzten 50 Jahren Schwingerkönig? Tagesanzeiger.ch/Newsnet blickt vom Eidgenössischen in Burgdorf bis ins Jahr 1964 zurück. Mehr...

Die besten Bilder vom Schwingfest

Das Emmentaler Städtchen Burgdorf erlebt einen Ansturm der Schwingerfans. Zwar herrschte überall ein grosses Gedränge, doch aus der Ruhe bringen liess sich im Emmental deshalb niemand. Mehr...

«Kili ist mega hübsch und gut gebaut»

Das Eidgenössische Schwingfest 2013 zieht viele junge Frauen an. Wo liegt der Reiz für die weiblichen Zuschauer? Wir haben in Burgdorf nachgefragt. Mehr...

«Ich hoffe, wir dominieren auch am Sonntag»

Die Berner Schwinger imponierten am ersten Tag des Eidgenössischen in Burgdorf. Die Reaktionen von Siegern und Verlierern. Mehr...

Stucki gegen Zwyssig – Sempach gegen Roth

Die Paarungen für den 5. Gang am Sonntagmorgen sind bekannt. Dabei trifft der führende Christian Stucki auf den drittplatzierten Raphael Zwyssig. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Wie die Bösen zu Boden gehen

Matthias Sempach legt vor dem Eidgenössischen 2013 Schwingerkönigin Sonia Kälin aufs Kreuz. In einer fünfteiligen Serie zeigen die beiden die wichtigsten Schwünge. Heute: Der Bur (5/5). Mehr...

«Plötzlich bist du der Beste und der Schönste»

Der dreifache Schwingerkönig Jörg Abderhalden erklärt, was es braucht, um am Eidgenössischen zu triumphieren, wie es sich anfühlt, die Krone zu tragen, und auf wen er in Burgdorf sein Geld setzen würde. Mehr...

Duell der Könige zum Auftakt

Das Eidgenössische beginnt mit der gleichen Spitzenpaarung wie 2011 am Unspunnenfest. Kilian Wenger und Arnold Forrer, die beiden Schwingerkönige, greifen zusammen. Mehr...

Kälin auf dem Übersprung

Schwingerkönigin Sonia Kälin legt Matthias Sempach aufs Kreuz. Vor dem Eidgenössischen 2013 zeigen die beiden in einer fünfteiligen Serie die wichtigsten Schwünge. Heute: der Übersprung (4/5). Mehr...

Der Brienzer – die Waffe von Sempach

Matthias Sempach legt vor dem Eidgenössischen 2013 Schwingerkönigin Sonia Kälin aufs Kreuz. In einer fünfteiligen Serie zeigen die beiden die wichtigsten Schwünge. Heute: der Brienzer (3/5). Mehr...

Die Herausforderer des Königs

Kilian Wenger gewann vor drei Jahren als 20-Jähriger überraschend das Schwingfest, nun verteidigt er den Titel und wird dabei auch aus dem eigenen Lager gefordert. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.


Umfrage

Die WM 2022 in Katar soll im Winter stattfinden. Stört Sie das?