Dossier: Grossbanken im Umbruch

Die Credit Suisse schrumpft ihr Investmentbanking – die UBS kommt nicht von Rechtsstreitigkeiten los. Beide Grossbanken enttäuschen im dritten Quartal.


News

US-Polizisten wollen gegen CS-Chef klagen

SonntagsZeitung Die Geschäftsleitung der Bank soll vor Anlegern hohe Verluste verheimlicht haben. Mehr...

Bald sinken die Mieten

In der Schweiz werden zu viele neue Wohnungen gebaut. Besonders bei Mietwohnungen sehen Fachleute die Preise weiter fallen – teilweise um bis zu 10 Prozent. Mehr...

Bei der Credit Suisse fallen im Schweizer Geschäft 300 Stellen weg

Der Restrukturierung der Grossbank Credit Suisse fallen insgesamt 1600 Stellen in der Schweiz zum Opfer. Mehr...

Der lange Marsch der UBS

China gilt als wichtiger Zukunftsmarkt für die Vermögensverwaltung. Doch Peking öffnet den Markt für ausländische Finanzinstitute nur zögerlich. Mehr...

Berufslehre mit 50: Wer soll das bezahlen?

SonntagsZeitung Der Industrieverband Swissmem will die Folgen der Digitalisierung mit einer Zweitausbildung abfangen. Mehr...

Interview

«Die Anzahl Mitarbeiter muss um die Hälfte reduziert werden»

Interview Investor Rudolf Bohli will die CS aufspalten. Dabei sollen im Investmentbanking auch Tausende Jobs wegfallen, wie er im Interview erklärt. Mehr...

«19 Banken nehmen wieder US-Bürger als Kunden auf»

US-Botschafterin LeVine sagt, sie habe die Schweizer Banker zum Umdenken gebracht. Mehr...

«Die Franzosen können unangenehm werden»

Die UBS soll Informationen zu französischen Kunden liefern. Warum sich die Bank vehement wehrt und was noch auf sie zukommen könnte, sagt Wirtschaftsrechtsexperte Peter V. Kunz. Mehr...

«Die Mieten sinken ab 2017»

Interview Der Kampf um günstige Wohnungen verschärft sich laut Immobilienexperte Fredy Hasenmaile – aber nicht überall. Mehr...

«Ich verstehe Thiams Strategie nicht»

Interview Die Credit Suisse muss die UBS kopieren. Andernfalls könnte die Bank ins Visier feindlicher Investoren geraten. Dazu Finanzanalyst Christopher Wheeler. Mehr...

Hintergrund

Chávez-Entourage schaffte Millionen in die Schweiz

Fünf venezolanische Spitzenbeamte leiteten laut US-Justiz Schmiergelder auf Konten der Credit Suisse. Mehr...

Setzt die Credit Suisse ihre Schrumpfkur fort?

Offenbar könnte bei der Grossbank ein weiteres Sparprogramm folgen. Mehr...

Auf der Suche nach Millionen

Porträt Der reichste Georgier, Bidzina Iwanischwili, verklagt die Credit Suisse. Mehr...

Osama Bin Laden und das Volk: Was Al-Jazeera zeigt

Der katarische TV-Sender verärgert die Mächtigen der arabischen Welt. Mehrere Länder fordern sein Ende. Mehr...

Die netten Rechten

Sie sind linientreue SVPler und wollen in den Zürcher Stadtrat: Susanne Brunner und Roger Bartholdi gelten in Zürcher Politkreisen als «unbeschriebene Blätter». Mehr...

Meinung

Vegetarischer Sündenbock

Kommentar Das Hiltl dient als neues Feindbild der Autonomen – ganz unverdient. Mehr...

Lasst mich einfach in Ruhe 50 werden!

Kolumne Die UBS-Ökonomen empfehlen der Generation Silber, Opfer zu bringen, wenn sie überleben will. Wie bitte? Mehr...

Der grosse Bluff der Amerikaner

Kommentar Die Schweiz hat das Bankgeheimnis völlig dilettantisch aufgegeben. Mehr...

Pseudo-Teilzeit hilft der Sache nicht

Analyse Schweizer Firmen, die beim Vaterschaftsurlaub sparen, zementieren ein rückständiges Gesellschaftsbild. Das wird sich in rückläufigen Geschäftszahlen niederschlagen. Mehr...

China kauft ein – was tut die Schweiz?

Kolumne Die Übernahmen von Syngenta, Swissport, Gate Gourmet sind erst der Anfang – in drei Punkten sollte der Bund aktiv werden. Mehr...

Videos


Einwanderung hilft Detailhandels-Umsätzen
Detailhandelsexperte Martin Hotz vom Beratungsunternehmen Fuhrer & Hotz AG fasst die aktuellen Trends zusammen.



Bildstrecken





US-Polizisten wollen gegen CS-Chef klagen

SonntagsZeitung Die Geschäftsleitung der Bank soll vor Anlegern hohe Verluste verheimlicht haben. Mehr...

Bald sinken die Mieten

In der Schweiz werden zu viele neue Wohnungen gebaut. Besonders bei Mietwohnungen sehen Fachleute die Preise weiter fallen – teilweise um bis zu 10 Prozent. Mehr...

Bei der Credit Suisse fallen im Schweizer Geschäft 300 Stellen weg

Der Restrukturierung der Grossbank Credit Suisse fallen insgesamt 1600 Stellen in der Schweiz zum Opfer. Mehr...

Der lange Marsch der UBS

China gilt als wichtiger Zukunftsmarkt für die Vermögensverwaltung. Doch Peking öffnet den Markt für ausländische Finanzinstitute nur zögerlich. Mehr...

Berufslehre mit 50: Wer soll das bezahlen?

SonntagsZeitung Der Industrieverband Swissmem will die Folgen der Digitalisierung mit einer Zweitausbildung abfangen. Mehr...

Aufatmen am Paradeplatz

Banken bekommen weniger Freiheiten, wie sie ihre Risiken berechnen. Dadurch wird der Eigenkapitalbedarf steigen. Doch lange Übergangsfristen verhindern einen Schock, der auch Konsumenten hätte treffen können. Mehr...

Die AHV ist die grösste Sorge der Schweizer

Die Ungewissheit, ob man im Alter genügend Geld zum Leben hat, macht den Schweizern am meisten Sorgen, zeigt das neue CS-Sorgenbarometer. Die Angst um die AHV hat jene vor der Arbeitslosigkeit abgelöst. Mehr...

Thiam spart sich neue Sparpläne

Die Credit Suisse will die Gewinne kräftig steigern, ohne weitere gross angelegte Kürzungspläne aufzusetzen. Aktionären stellt der Chef Sonderdividenden und Aktienrückkäufe in Aussicht. Mehr...

«Die Anzahl Mitarbeiter muss um die Hälfte reduziert werden»

Interview Investor Rudolf Bohli will die CS aufspalten. Dabei sollen im Investmentbanking auch Tausende Jobs wegfallen, wie er im Interview erklärt. Mehr...

«19 Banken nehmen wieder US-Bürger als Kunden auf»

US-Botschafterin LeVine sagt, sie habe die Schweizer Banker zum Umdenken gebracht. Mehr...

«Die Franzosen können unangenehm werden»

Die UBS soll Informationen zu französischen Kunden liefern. Warum sich die Bank vehement wehrt und was noch auf sie zukommen könnte, sagt Wirtschaftsrechtsexperte Peter V. Kunz. Mehr...

«Die Mieten sinken ab 2017»

Interview Der Kampf um günstige Wohnungen verschärft sich laut Immobilienexperte Fredy Hasenmaile – aber nicht überall. Mehr...

«Ich verstehe Thiams Strategie nicht»

Interview Die Credit Suisse muss die UBS kopieren. Andernfalls könnte die Bank ins Visier feindlicher Investoren geraten. Dazu Finanzanalyst Christopher Wheeler. Mehr...

Chávez-Entourage schaffte Millionen in die Schweiz

Fünf venezolanische Spitzenbeamte leiteten laut US-Justiz Schmiergelder auf Konten der Credit Suisse. Mehr...

Setzt die Credit Suisse ihre Schrumpfkur fort?

Offenbar könnte bei der Grossbank ein weiteres Sparprogramm folgen. Mehr...

Auf der Suche nach Millionen

Porträt Der reichste Georgier, Bidzina Iwanischwili, verklagt die Credit Suisse. Mehr...

Osama Bin Laden und das Volk: Was Al-Jazeera zeigt

Der katarische TV-Sender verärgert die Mächtigen der arabischen Welt. Mehrere Länder fordern sein Ende. Mehr...

Die netten Rechten

Sie sind linientreue SVPler und wollen in den Zürcher Stadtrat: Susanne Brunner und Roger Bartholdi gelten in Zürcher Politkreisen als «unbeschriebene Blätter». Mehr...

Vegetarischer Sündenbock

Kommentar Das Hiltl dient als neues Feindbild der Autonomen – ganz unverdient. Mehr...

Lasst mich einfach in Ruhe 50 werden!

Kolumne Die UBS-Ökonomen empfehlen der Generation Silber, Opfer zu bringen, wenn sie überleben will. Wie bitte? Mehr...

Der grosse Bluff der Amerikaner

Kommentar Die Schweiz hat das Bankgeheimnis völlig dilettantisch aufgegeben. Mehr...

Pseudo-Teilzeit hilft der Sache nicht

Analyse Schweizer Firmen, die beim Vaterschaftsurlaub sparen, zementieren ein rückständiges Gesellschaftsbild. Das wird sich in rückläufigen Geschäftszahlen niederschlagen. Mehr...

China kauft ein – was tut die Schweiz?

Kolumne Die Übernahmen von Syngenta, Swissport, Gate Gourmet sind erst der Anfang – in drei Punkten sollte der Bund aktiv werden. Mehr...

Der UBS-Investor-Day
In New York wurde das neue Modell der Schweizer Grossbank präsentiert: Das Investmentbanking soll gestutzt werden.

Prächtige Bauten, weniger Gewinn: Die Schweizer Spitzeninstitute UBS und Crédit Suisse
Gespannt warten die Märkte auf die Halbjahresergebnisse der grössten Schweizer Banken.


Der Chinese der UBS
Joseph Yam ist in Asien eine Legende.

So soll der UBS-Verwaltungsrat aussehen
Marchionne und Voser geht. Mayrhuber von der Lufthansa will neu hinein. Alle anderen wollen im Amt bestätigt werden.


Diese UBS-Kader sollen entlastet werden
Hier muss die UBS-Spitze am meisten zittern. Die Entlastung von Verwaltungsrat und Konzernleitung für die letzten drei Jahre könnte verweigert werden.

UBS - Traktandum Vergütungsbericht
Die Aktionäre stimmen ab, ob sie mit dem aktuellen Vergütungsbericht einverstanden sind. Doch das Resultat ist rechtlich nicht bindend. Die Abstimmung ist nur konsultativ.


UBS: Zustimmung oder Ablehnung?
Verschiedene Kleinaktionäre äussern gegenüber dem Tagesanzeiger ihre Meinung zur UBS und der bevorstehenden Abstimmung.

Einwanderung hilft Detailhandels-Umsätzen
Detailhandelsexperte Martin Hotz vom Beratungsunternehmen Fuhrer & Hotz AG fasst die aktuellen Trends zusammen.

Stichworte

Autoren

TA Marktplatz

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben