Dossier: Grossbanken im Umbruch

Die Credit Suisse schrumpft ihr Investmentbanking – die UBS kommt nicht von Rechtsstreitigkeiten los. Beide Grossbanken enttäuschen im dritten Quartal.


News

Ethos stellt sich gegen die Boni von CS-Manager

Die Anlagestiftung findet, dass die Vergütungen für das Top-Kader in Bezug auf die Resultate der Bank ungerechtfertigt sei. Mehr...

Brunaupark: Mieterverband will zurückbuchstabieren

500 neue Wohnungen will die Pensionskasse der Credit Suisse in Zürich-Wiedikon bauen. Doch die Linke stellt sich quer. Mehr...

Masern-Alarm an der Uni Zürich

An der Universität Zürich-Nord sind zwei Personen an Masern erkrankt. Den Studenten wird eine Impfung empfohlen. Im schlimmsten Fall droht Zutrittsverbot. Mehr...

SP droht mit Initiative gegen Abzocker-Löhne

SonntagsZeitung Millionengehälter der Topmanager sorgen für heftige Kritik der Politik – bis weit ins bürgerliche Lager. Mehr...

Interview

«Am Schluss erhalten doch alle ihr Geld»

SonntagsZeitung Thomas Minder fordert die Aktionäre zur Revolte auf – und verlangt für die Manager ein Bonus-Malus-System. Mehr...

«Die EU muss sich überlegen, wie sie mit der Schweiz umgeht»

Interview UBS-Präsident Axel Weber über Brüssels Verhandlungsstil, Turbulenzen an den Märkten und Diskussionen mit Sergio Ermotti. Mehr...

«Die UBS-Krise löste bei Hans-Rudolf Merz einen Herzinfarkt aus»

Vor zehn Jahren musste die UBS von Bund und SNB gerettet werden. Alt-Bundesrat Couchepin blickt auf die turbulente Zeit zurück. Mehr...

«Wir fallen gegenüber den USA zurück»

Interview UBS-Chef Sergio Ermotti sieht sein Institut als eines der wenigen in Europa, die von der Bewertung her mit der Konkurrenz in Übersee mithalten können. Von neuen Zielvorgaben hält er nichts. Mehr...

«Es ist die soziale Wertschätzung, die das Glück fördert»

SonntagsZeitung Verhaltensökonom Ernst Fehr erklärt, warum mehr Lohn die Menschen glücklicher macht, weshalb dieser Effekt aber mit zunehmendem Reichtum abnimmt. Mehr...

Hintergrund

Grosskonzerne ritzen Rechte ihrer Aktionäre

In vielen Fimen informiert der unabhängige Stimmrechtsvertreter den VR vor der Generalversammlung über das Abstimmungsergebnis. Experten halten das für unzulässig. Mehr...

«Bonus für das Versagen»

SonntagsZeitung Die Managerlöhne überborden wieder, auch wenn es den Firmen schlecht läuft. Die SP droht mit einer neuen Initiative. Mehr...

Alles andere als ein Selbstläufer

Analyse Die Präsidenten der Fussballclubs GC und FCZ betonen, wie wichtig das neue Stadion für die Vereine wäre. Doch um sportlich und wirtschaftlich zu gesunden, braucht es mehr. Mehr...

Die UBS-Aktie verliert deutlich

Die Schweizer Grossbank steht in Frankreich und den USA vor Gericht. Die Aktie sackt derweil innert Stunden um über vier Prozent ab. Mehr...

UBS-Chef Ermotti fühlt sich nicht richtig verstanden

Vieles gut gemacht, glaubt die Bankspitze. Die Börse bleibt skeptisch. Jetzt könnte sich das ändern. Mehr...

Meinung

So wird die Abzockerinitiative ausgehebelt

Analyse Indem Firmen die Arbeit des Stimmrechtsvertreters wahrnehmen, ist dieser nicht mehr unabhängig. Mehr...

Es ist höchste Zeit für ein bisschen Selbstbeschränkung

Kommentar Ein Verzicht auf zweistellige Millionensaläre wäre das Mindeste. Mehr...

Thiams Lohn lässt sich nicht rechtfertigen

Kommentar Der CS-Chef hat eine saftige Lohnerhöhung erhalten. Und das zu einem Zeitpunkt, in dem die zweitgrösste Schweizer Bank noch längst nicht saniert ist. Mehr...

Setzt ein deutscher Bank-Gigant UBS und CS unter Druck?

Analyse Zwei deutsche Finanzriesen prüfen den Zusammenschluss. Was das für die Schweizer Grossbanken bedeutet. Mehr...

Normalität bleibt für die UBS ein Wunschtraum

Kommentar Nach dem Urteil in Paris sieht sich die Grossbank auf Jahre unkalkulierbaren Risiken ausgesetzt. Mehr...



Bildstrecken





Ethos stellt sich gegen die Boni von CS-Manager

Die Anlagestiftung findet, dass die Vergütungen für das Top-Kader in Bezug auf die Resultate der Bank ungerechtfertigt sei. Mehr...

Brunaupark: Mieterverband will zurückbuchstabieren

500 neue Wohnungen will die Pensionskasse der Credit Suisse in Zürich-Wiedikon bauen. Doch die Linke stellt sich quer. Mehr...

Masern-Alarm an der Uni Zürich

An der Universität Zürich-Nord sind zwei Personen an Masern erkrankt. Den Studenten wird eine Impfung empfohlen. Im schlimmsten Fall droht Zutrittsverbot. Mehr...

SP droht mit Initiative gegen Abzocker-Löhne

SonntagsZeitung Millionengehälter der Topmanager sorgen für heftige Kritik der Politik – bis weit ins bürgerliche Lager. Mehr...

Credit Suisse wehrt sich gegen Klage aus Moçambique

SonntagsZeitung Die Bank weist den Vorwurf zurück, sie habe das Land in die Schuldenfalle getrieben. Mehr...

«Am Schluss erhalten doch alle ihr Geld»

SonntagsZeitung Thomas Minder fordert die Aktionäre zur Revolte auf – und verlangt für die Manager ein Bonus-Malus-System. Mehr...

«Die EU muss sich überlegen, wie sie mit der Schweiz umgeht»

Interview UBS-Präsident Axel Weber über Brüssels Verhandlungsstil, Turbulenzen an den Märkten und Diskussionen mit Sergio Ermotti. Mehr...

«Die UBS-Krise löste bei Hans-Rudolf Merz einen Herzinfarkt aus»

Vor zehn Jahren musste die UBS von Bund und SNB gerettet werden. Alt-Bundesrat Couchepin blickt auf die turbulente Zeit zurück. Mehr...

«Wir fallen gegenüber den USA zurück»

Interview UBS-Chef Sergio Ermotti sieht sein Institut als eines der wenigen in Europa, die von der Bewertung her mit der Konkurrenz in Übersee mithalten können. Von neuen Zielvorgaben hält er nichts. Mehr...

«Es ist die soziale Wertschätzung, die das Glück fördert»

SonntagsZeitung Verhaltensökonom Ernst Fehr erklärt, warum mehr Lohn die Menschen glücklicher macht, weshalb dieser Effekt aber mit zunehmendem Reichtum abnimmt. Mehr...

Grosskonzerne ritzen Rechte ihrer Aktionäre

In vielen Fimen informiert der unabhängige Stimmrechtsvertreter den VR vor der Generalversammlung über das Abstimmungsergebnis. Experten halten das für unzulässig. Mehr...

«Bonus für das Versagen»

SonntagsZeitung Die Managerlöhne überborden wieder, auch wenn es den Firmen schlecht läuft. Die SP droht mit einer neuen Initiative. Mehr...

Alles andere als ein Selbstläufer

Analyse Die Präsidenten der Fussballclubs GC und FCZ betonen, wie wichtig das neue Stadion für die Vereine wäre. Doch um sportlich und wirtschaftlich zu gesunden, braucht es mehr. Mehr...

Die UBS-Aktie verliert deutlich

Die Schweizer Grossbank steht in Frankreich und den USA vor Gericht. Die Aktie sackt derweil innert Stunden um über vier Prozent ab. Mehr...

UBS-Chef Ermotti fühlt sich nicht richtig verstanden

Vieles gut gemacht, glaubt die Bankspitze. Die Börse bleibt skeptisch. Jetzt könnte sich das ändern. Mehr...

So wird die Abzockerinitiative ausgehebelt

Analyse Indem Firmen die Arbeit des Stimmrechtsvertreters wahrnehmen, ist dieser nicht mehr unabhängig. Mehr...

Es ist höchste Zeit für ein bisschen Selbstbeschränkung

Kommentar Ein Verzicht auf zweistellige Millionensaläre wäre das Mindeste. Mehr...

Thiams Lohn lässt sich nicht rechtfertigen

Kommentar Der CS-Chef hat eine saftige Lohnerhöhung erhalten. Und das zu einem Zeitpunkt, in dem die zweitgrösste Schweizer Bank noch längst nicht saniert ist. Mehr...

Setzt ein deutscher Bank-Gigant UBS und CS unter Druck?

Analyse Zwei deutsche Finanzriesen prüfen den Zusammenschluss. Was das für die Schweizer Grossbanken bedeutet. Mehr...

Normalität bleibt für die UBS ein Wunschtraum

Kommentar Nach dem Urteil in Paris sieht sich die Grossbank auf Jahre unkalkulierbaren Risiken ausgesetzt. Mehr...

Der UBS-Investor-Day
In New York wurde das neue Modell der Schweizer Grossbank präsentiert: Das Investmentbanking soll gestutzt werden.

Prächtige Bauten, weniger Gewinn: Die Schweizer Spitzeninstitute UBS und Crédit Suisse
Gespannt warten die Märkte auf die Halbjahresergebnisse der grössten Schweizer Banken.


Der Chinese der UBS
Joseph Yam ist in Asien eine Legende.

So soll der UBS-Verwaltungsrat aussehen
Marchionne und Voser geht. Mayrhuber von der Lufthansa will neu hinein. Alle anderen wollen im Amt bestätigt werden.


Diese UBS-Kader sollen entlastet werden
Hier muss die UBS-Spitze am meisten zittern. Die Entlastung von Verwaltungsrat und Konzernleitung für die letzten drei Jahre könnte verweigert werden.

UBS - Traktandum Vergütungsbericht
Die Aktionäre stimmen ab, ob sie mit dem aktuellen Vergütungsbericht einverstanden sind. Doch das Resultat ist rechtlich nicht bindend. Die Abstimmung ist nur konsultativ.


UBS: Zustimmung oder Ablehnung?
Verschiedene Kleinaktionäre äussern gegenüber dem Tagesanzeiger ihre Meinung zur UBS und der bevorstehenden Abstimmung.

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.