Dossier: Steueroptimierung à la Luxembourg

Vertrauliche Dokumente zeigen erstmals, wie grosse Konzerne in Luxemburg mithilfe grosszügiger Rulings ihre Steuern auf unter 1 Prozent drücken.


News

Zwei Schuldsprüche und ein Freispruch im LuxLeaks-Skandal

Drei Franzosen standen wegen Enthüllung geheimer Finanzdaten vor Gericht. Heute hat der Richter die Urteile gefällt. Mehr...

Firmen sollen dort Steuern bezahlen, wo sie Gewinne einfahren

Mit neuen Regeln will die EU die Steueroptimierung einschränken. Ein grosses Unternehmen hat seine Steuerpraxis bereits umgestellt. Mehr...

Brüssel stellt Fragen zu Schweizer Unternehmensbesteuerung

Nach Lux-Leaks: Mitglieder eines Sonderausschusses des EU-Parlaments haben sich in Bern die Unternehmensbesteuerung in der Schweiz erklären lassen. Mehr...

Luxleaks-Affäre zeigt Wirkung

Die EU-Kommission will den automatischen ­Informationsaustausch über die Steuerdeals der Konzerne bereits ab 2016. Mehr...

EU-Parlament will «Luxleaks» nicht gründlich untersuchen

Mini-Gremium statt Untersuchungsausschuss: Die Affäre um Steuerdumping für internationale Konzern in Luxemburg soll lediglich durch einen nichtständigen Sonderausschusses aufgearbeitet werden. Mehr...

Video

So funktionieren die Luxemburger Steuertricks

Video In Luxemburg kann man im grossen Stil Steuern sparen. Ein Kurzvideo erläutert die populärsten Methoden. Mehr...

Hintergrund

Schweizer Steuerfahnder landen 200-Millionen-Coup

Ein Weltkonzern verkauft sein geistiges Eigentum ins Ausland – wo es plötzlich viel mehr wert ist. Dann greift die Steuerverwaltung an. Mehr...

Preisgekrönt und angeklagt

Porträt Edouard Perrins «Luxleaks»-Enthüllungen liessen Europa erbeben. Nun muss der Journalist vor Gericht. Mehr...

Luxemburgs Milliardenrabatte für Grosskonzerne

Durch ein Datenleck werden Steuerabkommen mit 343 Firmen publik. Betroffen sind auch Schweizer Unternehmen. Mehr...

Interview

«Es gibt Steuern in Luxemburg»

Interview Für diesen Mann wird Luxemburg-Leaks zur Bewährungsprobe: Premierminister Xavier Bettel nimmt im Interview zu den Enthüllungen Stellung. Mehr...

Meinung

Höchste Zeit für eine neue Mentalität

Kommentar Fast alle EU-Länder hatten eigene Steuersparmodelle. Heute ist der Abschied davon selbstverständlich. Mehr...

Alles legal! Alles legal!

Analyse #Luxleaks: Nicht die Steuersparer sind das Problem. Sondern das System dahinter. Mehr...

Junckers Achillesferse

Kommentar EU-Korrespondent Stephan Israel über den Luxemburger EU-Präsidenten. Mehr...





Zwei Schuldsprüche und ein Freispruch im LuxLeaks-Skandal

Drei Franzosen standen wegen Enthüllung geheimer Finanzdaten vor Gericht. Heute hat der Richter die Urteile gefällt. Mehr...

Firmen sollen dort Steuern bezahlen, wo sie Gewinne einfahren

Mit neuen Regeln will die EU die Steueroptimierung einschränken. Ein grosses Unternehmen hat seine Steuerpraxis bereits umgestellt. Mehr...

Brüssel stellt Fragen zu Schweizer Unternehmensbesteuerung

Nach Lux-Leaks: Mitglieder eines Sonderausschusses des EU-Parlaments haben sich in Bern die Unternehmensbesteuerung in der Schweiz erklären lassen. Mehr...

Luxleaks-Affäre zeigt Wirkung

Die EU-Kommission will den automatischen ­Informationsaustausch über die Steuerdeals der Konzerne bereits ab 2016. Mehr...

EU-Parlament will «Luxleaks» nicht gründlich untersuchen

Mini-Gremium statt Untersuchungsausschuss: Die Affäre um Steuerdumping für internationale Konzern in Luxemburg soll lediglich durch einen nichtständigen Sonderausschusses aufgearbeitet werden. Mehr...

#LuxLeaks: Juncker schliesst Rücktritt kategorisch aus

Die Steueraffäre um Luxemburg weitet sich aus. Der Mann, der jahrelang an der Spitze des Landes stand, lehnt persönliche Konsequenzen jedoch ab. Mehr...

«Jede Frage ein Angriff. Kriminell! Illegal!»

In einem Interview hat der Kommissionschef der EU erstmals ausführlich Stellung bezogen zu Steuerdeals in Luxemburg, wo er Premier war. Mehr...

Juncker wird zum Kämpfer gegen Steuerdeals

Der EU-Kommissionspräsident und frühere Luxemburger Premierminister Jean-Claude Juncker geht nach der Kritik an Luxemburgs Steuerdeals in die Offensive. Mehr...

So funktionieren die Luxemburger Steuertricks

Video In Luxemburg kann man im grossen Stil Steuern sparen. Ein Kurzvideo erläutert die populärsten Methoden. Mehr...

Schweizer Steuerfahnder landen 200-Millionen-Coup

Ein Weltkonzern verkauft sein geistiges Eigentum ins Ausland – wo es plötzlich viel mehr wert ist. Dann greift die Steuerverwaltung an. Mehr...

Preisgekrönt und angeklagt

Porträt Edouard Perrins «Luxleaks»-Enthüllungen liessen Europa erbeben. Nun muss der Journalist vor Gericht. Mehr...

Luxemburgs Milliardenrabatte für Grosskonzerne

Durch ein Datenleck werden Steuerabkommen mit 343 Firmen publik. Betroffen sind auch Schweizer Unternehmen. Mehr...

«Es gibt Steuern in Luxemburg»

Interview Für diesen Mann wird Luxemburg-Leaks zur Bewährungsprobe: Premierminister Xavier Bettel nimmt im Interview zu den Enthüllungen Stellung. Mehr...

Höchste Zeit für eine neue Mentalität

Kommentar Fast alle EU-Länder hatten eigene Steuersparmodelle. Heute ist der Abschied davon selbstverständlich. Mehr...

Alles legal! Alles legal!

Analyse #Luxleaks: Nicht die Steuersparer sind das Problem. Sondern das System dahinter. Mehr...

Junckers Achillesferse

Kommentar EU-Korrespondent Stephan Israel über den Luxemburger EU-Präsidenten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung