Dossier: Der Klimawandel

Die Erkenntnisse der Wissenschaft und die Konsequenzen für Politik und Gesellschaft.

Früher Frühling

Der Lenz ist da. Der Klimawandel sorgt dafür, dass er immer früher kommt – mit weitreichenden Folgen für die Natur. Mehr...

Neuer Rekordwert beunruhigt Klimaforscher

Die CO2-Konzentration weltweit steigt. Die Auswirkungen seien «unaufhaltsam», sagen Forscher. Mehr...

80'000 Dollar für jede Frau, die kein Kind in die Welt setzt

Der Erde droht wegen Überbevölkerung der Kollaps. Dagegen tritt ein elitärer Zirkel mit radikalen Vorschlägen an. Mehr...

Gigantisches Torfmoor entdeckt

Das Sumpfgebiet im Kongo könnte zu einer riesigen Quelle für Treibhausgase werden, falls die Klimaveränderung und der Mensch das Moorgebiet trockenlegen. Mehr...

«Mein Mann dachte, nur Atheisten glaubten an den Klimawandel»

Die evangelikale Atmosphärenphysikerin Katharine Hayhoe versucht, gläubige Klimaskeptiker zu bekehren. Mehr...

«Sie unterschätzen uns offenbar»

Alt-Stadträtin Monika Stocker will mit anderen Seniorinnen den Bund wegen dessen Klimapolitik einklagen. Mehr...

«Eine gigantische Umverteilung beginnt»

Interview Das Klima sei ähnlich gewesen wie heute, als die mesopotamische Kultur verblüht sei, sagt Klimaforscher Heinz Wanner. Auch damals wanderten Völker aus. Mehr...

«Wir sind oft zu technikgläubig»

Interview Der Hydrologe Daniel Farinotti erklärt, wie wir gegen das Abschmelzen von Gletschern vorgehen könnten. Mehr...

Der spektakuläre Wandel der Landschaft

Hat die Landschaft eine Geschichte? Klar, sagt Historiker Jon Mathieu, Herausgeber einer Langzeitstudie der Schweizer Landschaft von der Eiszeit bis heute. Mehr...

Doris Leuthard und das wachsende Grönlandeis

Kommentar Weil nicht sein kann, was nicht sein darf, biegt die «Basler Zeitung» Fakten zurecht. Mehr...

Beschämende Hinterlassenschaft

Analyse Kinder, die jetzt auf die Welt kommen, werden dereinst eisfreie Alpen erleben – weil unsere Generation beim Klimaschutz versagt. Mehr...

Jetzt nur keinen Rückschritt, bitte!

Kommentar Das Zeitalter der postfossilen Gesellschaft ist längst eingeläutet. Mehr...

Du sollst nicht fliegen!

Analyse Die Rechnung des «Tages-Anzeigers» zum CO2-Ausstoss führt in die exakt berechnete Irre. Mehr...

Es geht um die Anreize

Leitartikel Im Kampf gegen den Klimawandel sind Fortschritte auszumachen. Trotzdem ist es zu früh, von einem Durchbruch zu sprechen. Dabei eilt es wirklich. Mehr...

Seewasser wird wärmer – Fischbestand sinkt

Seen erwärmen sich aufgrund des Klimawandels stärker als Land und Luft. Die Folgen reichen über die Gewässerränder hinaus und betreffen auch den Menschen. Mehr...

Die Versicherungen kommen für immer weniger Schäden auf

Seit den 80er-Jahren hat sich die Deckungslücke auf jährlich 100 Milliarden Dollar mehr als vervierfacht. Der Klimawandel wird das Problem verschärfen. Mehr...

Wenn der Permafrost instabil wird

Ingenieure versuchen, den auftauenden Boden in der Arktis in den Griff zu bekommen. In den Alpen drohen Felsstürze. Doch die Schweiz reagiere nicht angemessen, warnen Experten. Mehr...

Nasa zeigt eindrücklich, wie der Juli immer heisser wird

Infografik Forscher der Nasa haben eine neue, animierte Grafik veröffentlicht. Darauf ist zu sehen, wie die globale Temperatur zugenommen hat. Jahr für Jahr. Mehr...

Ein verhängnisvolles Jahr

Ungewöhnliche Kälte trieb Europa und die Schweiz 1916 in eine Hungerkrise. Dies habe dem Ersten Weltkrieg eine neue Wendung gegeben, sagen Klimahistoriker. Mehr...

Klimawandel bremst Golfstrom
Der Golfstrom bringt warmes Wasser vom Äquator nach Westeuropa. Schmelzendes Grönland-Eis könnte den Strom jedoch zum erliegen bringen.