Dossier: Der Klimawandel

Die Erkenntnisse der Wissenschaft und die Konsequenzen für Politik und Gesellschaft.

Klima-Initianten: Schluss mit Benzin, Diesel und Kohle

Unter dem Namen Gletscherschutzinitiative wird Druck aufgebaut: Gefordert, ein Endtermin für fossilen Kohlenstoff – der Zeitpunkt ist heikel. Mehr...

Macron macht seinen eigenen Klimagipfel

Private Investoren sollen Milliarden bereitstellen, um das UNO-Abkommen gegen die Erderwärmung nach dem Ausstieg der USA zu retten. Das ist gut für Macrons Image. Mehr...

Gletscherforscher eilen angeklagtem Kollegen zu Hilfe

Umweltaktivisten verklagen einen argentinischen Glaziologen. Korrektes wissenschaftliches Verhalten wird ihm zum Verhängnis. Mehr...

Klimatest im Dunkeln

Der Bund hat geprüft, wie stark Pensionskassen und Versicherungen auf Geldanlagen in fossile Brennstoffe setzen. Die Branche tut sich schwer mit Transparenz. Mehr...

Florida rüstet sich für die Katastrophe

Konservative Moderatoren wittern derweil eine Verschwörung zwischen Staat und Unternehmen, um Menschen dazu zu bringen, Batterien und Trinkwasser zu kaufen. Mehr...

«Trump hat sehr viel Respekt für die Schweiz gezeigt»

Interview Bundespräsident Alain Berset traf den US-Präsidenten – und war sehr angetan. Mehr...

«Mein Mann dachte, nur Atheisten glaubten an den Klimawandel»

Die evangelikale Atmosphärenphysikerin Katharine Hayhoe versucht, gläubige Klimaskeptiker zu bekehren. Mehr...

«Sie unterschätzen uns offenbar»

Alt-Stadträtin Monika Stocker will mit anderen Seniorinnen den Bund wegen dessen Klimapolitik einklagen. Mehr...

«Eine gigantische Umverteilung beginnt»

Interview Das Klima sei ähnlich gewesen wie heute, als die mesopotamische Kultur verblüht sei, sagt Klimaforscher Heinz Wanner. Auch damals wanderten Völker aus. Mehr...

«Wir sind oft zu technikgläubig»

Interview Der Hydrologe Daniel Farinotti erklärt, wie wir gegen das Abschmelzen von Gletschern vorgehen könnten. Mehr...

Wo Autofahren nur für Reiche ist

Analyse Kaum eine Stadt hat prozentual so wenige Autos wie Singapur. Als Vorbild taugt es trotzdem nicht. Der Preis dafür ist zu hoch. Mehr...

Grüne Geschäfte

Kommentar Beim Geld- und Klimagipfel in Paris stimmte zumindest die Richtung. Mehr...

Doris Leuthard und das wachsende Grönlandeis

Kommentar Weil nicht sein kann, was nicht sein darf, biegt die «Basler Zeitung» Fakten zurecht. Mehr...

Beschämende Hinterlassenschaft

Analyse Kinder, die jetzt auf die Welt kommen, werden dereinst eisfreie Alpen erleben – weil unsere Generation beim Klimaschutz versagt. Mehr...

Jetzt nur keinen Rückschritt, bitte!

Kommentar Das Zeitalter der postfossilen Gesellschaft ist längst eingeläutet. Mehr...

Der Golfstrom schwächelt

Video Eines der wichtigsten Wärmetransportsysteme der Erde, die nordatlantische Ozeanzirkulation, wird langsamer. Das hat Folgen für das Wetter in Europa, den USA und Afrika. Mehr...

Datenfischen mit Bojennetz

Fast 4000 Messsonden treiben in den Ozeanen, um den Klimawandel zu analysieren. Mehr...

Der Klimawandel bringt neuartige Lawinen in die Schweiz

SonntagsZeitung Vermehrt donnern Mischformen zwischen Staublawinen, Nassschneelawinen, Schlammlawinen und Murgängen ins Tal. Wissenschaftler erklären das Phänomen. Mehr...

Vom Schneechaos zum Wärmerekord

Video In Genf und Sitten war es im Januar noch nie so warm in den letzten 150 Jahren. Westwinde brachten diesen Winter ein Wetter, wie es nicht alle Jahre vorkommt. Mehr...

Transformation im Kopf

Am Montag kommt der Dokumentarfilm «Transformance» ins Kino. Er hat wenig mit den Technologien der Energiewende zu tun, dafür umso mehr mit diversen Denkansätzen. Mehr...

Klimawandel bremst Golfstrom
Der Golfstrom bringt warmes Wasser vom Äquator nach Westeuropa. Schmelzendes Grönland-Eis könnte den Strom jedoch zum erliegen bringen.

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.