Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Drmic: Comeback statt Karriereende

Josip Drmic ist auf dem Weg zurück. Das ist angesichts der vielen Verletzungen des Schweizers in den letzten Jahren nicht selbstverständlich. Der 25-Jährige wusste nach einer erneuten Knieverletzung im April nicht einmal, ob er je wieder als Profi auf dem Platz stehen würde. Nun sieht es gut aus. Er gab bei Gladbach gegen Bielefeld (4:1) ein erfolgreiches Testspiel-Comeback mit zwei Toren und zwei Assists. Coach Dieter Hecking nannte Drmic bereits eine Alternative für die Bundesliga. Gibt es den ersten Teileinsatz schon im Dezember? «Neben den Toren und den Assists gibt es noch viel, was ich verbessern kann und woran ich arbeiten muss. Das wird weiter Zeit und Geduld brauchen», so Drmic.
1 / 5