Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Affront sondergleichen

Laut mexikanischer Migrationsbehörde wurden allein im Mai 2019 fast 16'000 Migranten deportiert. (Foto: Reuters)

Es ist unklug, neben dem akuten Handelskonflikt mit China eine neue Front zu eröffnen.

Die illegalen Grenzübertritte an seiner Südgrenze zu stoppen, wird Mexiko nicht gelingen.