Zum Hauptinhalt springen

Wohneigentum im BaurechtEin Baurechtszins führt häufig zu Konflikten

Mit partnerschaftlichen Vertragsmodellen lassen sich Baurechtszins-Konflikte am ehesten vermeiden.

Hoher Zinssatz verrechnet

«Das mündet in Ungerechtigkeiten: Eine Vertragspartei fühlt sich auf einmal übervorteilt.»

Fredy Hasenmaile, Immobilienexperte Credit Suisse

Die Eigentümergemeinschaft «zermürbt»

2 Kommentare
    Holk oertel

    Vielleicht kann es auch sein das käuflich erworbenes Land kaum noch vorhanden ist.Da bleibt leider nur ein langfristiger Baurechtsvertrag.Leider!