Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein Goalie ist wie ein guter Wein»

Seit 120 Minuten ohne Gegentor, in diesem Playoff aber auch schon fünfmal ausgewechselt: ZSC-Torhüter Lukas Flüeler. Foto: Reto Oeschger

Was war nun gegen Kloten anders als gegen Lausanne und Servette, als der ZSC den Auftakt verpatzt hatte?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin