Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

E-AutosEin grosser Akku ist nicht immer gut

Für die grosse Reise brauchts einen grossen Akku wie im Porsche Taycan Cross Turismo.

Mehr Gewicht erhöht den Verbrauch

6 Kommentare
    Antoni Stankiewicz

    Die Reichweite und Ökobilanz der Batterie sind zentrale Konsumentenkriterien. Die Produzenten protzen aber mit Beschleunigungswerten von 3-4 Sekunden auf 100 kmh. Das braucht niemand: bereits eine Beschleunigung von 9-10 Sekunden ist mehr als genug für den Alltgsgebrauch und entsprechend liesse ich ohne übermässiges Batteriewachstum und Gewichtzunahme auch für kleinere Fahrzeuge die Reichweite massiv erhöhen.