Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein schönes Bild – Ueli Maurer, wie er im Bett mein Buch liest»

Altes Rezept, neu aufgelegt: Güzin Kar schrieb das Drehbuch zu «Achtung., fertig., WK!».
1 / 3

Frau Kar, «Lieber trete ich auf eine Mine, als in der Küche zu versauern», sagt eine der Frauen im Film. Gibt es in Ihren Augen nur diese zwei Möglichkeiten, den Kampf oder die Selbstaufgabe?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin