Zum Hauptinhalt springen

Presseschau zum Burka-Verbot«Ein Sieg der Ignoranz»

Das Ja zum Burka-Verbot sei «verheerende Symbolpolitik gegen Muslime», kommentiert der deutsche «Spiegel» die Schweizer Abstimmung. Es stärke eingewanderte Frauen nicht – und könne zu Radikalisierung führen.
Die «Zeit» bringt im Bericht über die Abstimmung in der Schweiz einen weiteren Punkt auf: Dass das Burka-Verbot nicht nur muslimische Frauen, sondern mit den Hooligans eine andere Gruppe noch härter treffen könnte.
«Das Ja zum Burka-Verbot ist nichts als eine symbolische Handlung»: Laut «Blick»-Kommentar wird es im Alltag keinerlei Auswirkungen haben.
1 / 8

AFP/scl

197 Kommentare
    hugo gfeller

    Schade dass es NUR um Frauen und Islam geht. Warum greift der Staat nicht durch bei vermummten Demostranten und Hooligens? Diese richten die grösseren Schäden an.