Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neue Erkenntnisse zu CoronaEin Viertel der Covid-Erkrankten klagt über Langzeitfolgen

Long-Covid: Auch Monate später klagen Erkrankte über die Folgen einer Infektion.

«Bei einem schweren Verlauf ist das Risiko, unter Langzeitbeschwerden zu leiden, höher – aber es gibt sie auch nach leichtem Verlauf.»

Milo Puhan, Direktor Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention Universität Zürich

Müdigkeit, Husten, Depressionen

Grosse Unterschiede zwischen den Heimen

«Das Virus und seine Folgen werden das Gesundheitswesen noch länger beschäftigen.»

Kantonsärztin Christiane Meier
44 Kommentare
Sortieren nach:
    Simone Sommerhalder

    Irgendwann wurde das Burn out als solches benannt und entdeckt und ab diesem Zeitpunkt gab es massenhaft Burn out Fälle.

    Nun, so fürchte ich, wird wieder etwas Neues konstruiert. Sobald es eine neue Beschwerde offiziell gibt, wird man auch „Fälle“ haben.

    Ich will ja nicht alles einfach ignorieren und bestreiten, aber ich denke, da wird auch sicherlich vieles überbewertet, eingebildet, aufgebauscht.