Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nur 14 Jahre nach DebütSuperjumbo A380 wird eingestellt

Er war ein Prestigeprojekt für den Hersteller Airbus: Der A380 – hier auf einem Bild von Airbus vor der offiziellen Vorstellung des Superjets in Toulouse im Januar 2005.

Geschäftsmodell ging für viele Airlines nicht auf

Bei seinem ersten Besuch in der Schweiz Anfang 2010 wird der A380 von der Luftwaffe begleitet.

Flugzeuge landen in der Wüste

Die Ausmasse des doppelstöckigen Flugzeugs sind gigantisch. Ein Bild aus der Montagehalle in Toulouse.

Auch Swiss-Mutter Lufthansa verabschiedet sich

Der Rivale von Boeing – der Jumbo 747 – steht ebenfalls vor dem Aus: Eine Boeing 747-8 beim Start in Everett, Washington.

Für Airbus bleibt der Superjet wichtig – auch nach seinem Aus

Als der A380 erstmals in Kloten landet, ist der Andrang gross.