Zum Hauptinhalt springen

Parlament setzt ein ZeichenEine halbe Milliarde Franken für die Artenvielfalt in Zürich

Das Reich der Frösche und Kröten: Naturschutzgebiet im Eigental. Doch ihr Lebensraum schwindet. Der Kantonsrat will nun deutlich mehr Geld in den Naturschutz stecken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.