Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Eine strikte Umsetzung wäre verheerend für die Schweiz»

Klares Bekenntnis: CVP-Chef Christophe Darbellay will den bilateralen Weg mit der EU nicht opfern. (30. Juli 2015)

Die Beziehungen mit der EU sind wichtig

SVP gegen Fristverlängerung

Unsicherheit in den Verhandlungen?

Die Schlacht um Marignano: Der Streit, die Fakten, das Game.

SDA/fal